FIFA 20 – EA bricht wieder Rekorde

0
50
FIFA 20
- Advertisement Article Top Ad -

In einer Pressemitteilung hat Electronic Arts nun bekräftigt, dass FIFA 20 seit seinem Start im September über EA Access und Origin Access weltweit mehr als 10 Millionen Spieler begeistern konnte, die auf dem grünen Gras und in den Futsal-Käfigen herumtollen und gegeneinander antreten.

Die zügige Errungenschaft dieses Meilensteins wird ebenfalls gefeiert, denn jeder, der sich bis zum 17. Oktober in das Game einloggt, erhält 8.000 VOLTA-Münzen zur individuellen Gestaltung seines Avatars und seiner Styles. Wer auch das neue VOLTA Football Squad Building Challenge Puzzle löst, kann noch mehr Belohnungen im Spiel einsacken.

Des weiteren veröffentlichte EA eine Reihe weiterer interessanter Statistiken über das derzeit meistgespielte Sportspiel. Mehr als 1,2 Milliarden Bälle haben über 450 Millionen Spielen ihren Weg in das Tor gefunden. Das FIFA Ultimate Team ist ebenfalls besonders erfolgreich und zählt nach den ersten drei Wochen seit seiner Veröffentlichung mehr Spieler als je zuvor. Bis heute wurden fast 272 Millionen FUT-Spiele ausgetragen, darunter 130 Millionen Division Rivals-Spiele.

FIFA 20 VOLTA – Berlin beliebteste Location

Und: Auch der neue Spielmodus FIFA 20 VOLTA Football kommt gut an und erfreut sich großer Popularität. Mehr als 5 Millionen Avatare haben die Spieler bisher erstellt, die beliebteste Location ist aktuell die Metropole Berlin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here