FIFA 20 – SPORT 1 Super League kommt…

0
73
FIFA 20
- Advertisement Article Top Ad -

In der neuen SPORT1 Super League treten ab heute, Dienstag, aktuelle und ehemalige Fußballstars auf dem virtuellen Spielfeld gegeneinander an und stellen ihr Können im eSport-Titel FIFA 20 auf PlayStation unter Beweis. Die ersten Gruppenspiele sind heute ab 17.00 Uhr auf dem kostenlosen Livestream auf SPORT1.de sowie auf YouTube und Facebook zu sehen.

Am kommenden Donnerstag, dem 9. April, erhält die FIFA 20 SPORT1 Super League dann die große Free-TV-Bühne: SPORT1 zeigt die Entscheidung in der Gruppenphase, die beiden Halbfinals und das große Finale live ab 17:00 Uhr.

FIFA 20 – SPORT 1 Super League viele bekannte Fussballer am Start

Insgesamt neun Spieler werden die Kontrolle übernehmen, darunter Vincenzo Grifo (SC Freiburg), Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) und Lennart Czyborra (Atalanta Bergamo, u.a. in der Jugendmannschaft). FC Schalke 04, Energie Cottbus, Hertha BSC und Union Berlin) sowie die ehemaligen deutschen Nationalspieler Patrick Helmes (u.a. 1. FC Köln, VfL Wolfsburg und Bayer Leverkusen) und Patrick Owomoyela (u.a. Borussia Dortmund, Werder Bremen und Arminia Bielefeld).