Final Fantasy 14 – Neue Infos und Termin für Patch 4.2

Nur noch wenige Tage, dann wird Entwickler Square Enix Patch 4.2 für Final Fantasy 14 veröffentlichen. Die Spieler warten bereits sehnsüchtig auf die Fortsetzung der Hauptgeschichte. Nun hat das zuständige Team den konkreten Release-Termin und einen Trailer zum neuen Content veröffentlicht.

0
174
- Advertisement Article Top Ad -

Es war bereits seit längerer Zeit bekannt, dass der Final Fantasy 14 Patch 4.2 auf den Release vorbereitet wird. Doch bisher hatte Entwickler Square Enix noch Stillschweigen bewahrt und keinen konkreten Termin genannt. Das ist jetzt jedoch vorbei, am 30. Januar 2018 wird die Geschichte des MMO fortgesetzt.

Neben spannenden Quests wird „Rise of New Sun“, so der Name des Updates, auch einen neuen Raid Dungeon bieten. Dieser gehört zu der Omega Raid Serie und wird die Spieler mit Monstern aus Final Fantasy 5 und Final Fantasy 6 konfrontieren. Außerdem werden neue Dungeons implementiert und eine neue Prüfung veröffentlicht. Während der Prüfung müsst ihr Byakko besiegen, einen der insgesamt vier Tierheiligen.

Für diejenigen unter euch, die gerne endlich ein eigenes Haus besitzen möchten, wird der Patch auch etwas bieten. Denn die vier Wohngebiete werden durch das Update ausgebaut und somit mehr Wohnfläche in die virtuelle Welt von Final Fantasy 14 mitbringen

Weitere Optimierungen und neue Features werden selbstverständlich den Patch abrunden. Die Neuerungen im Überblick zeigt euch der kürzlich veröffentlichte Trailer. Diesen haben wir für euch an den Anfang unseres Artikels eingefügt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here