Final Fantasy 15 – Patch 1.16 veröffentlicht

Entwickler Square Enix hat ein neues Update für Final Fantasy 15 veröffentlicht. Die Patchnotizen sind für Patch 1.16 sehr zurückhaltend und umfassen lediglich drei Punkte. Immerhin zwei der Punkte fügen neue Inhalte in das Spiel hinzu.

0
1045
Final Fantasy 15
- Advertisement Article Top Ad -

Fans des Rollenspiels Final Fantasy 15 haben am Wochenende einen Grund mehr wieder in das virtuelle Universum des Titels abzutauchen. Denn Entwickler Square Enix erfreut uns mit einem neuen Update. So müssen wir an dieser Stelle tschüss zu dem Moogle Chocobo Carnival sagen, denn dieser wurde wieder mit Patch 1.16 entfernt. Jedoch gibt es auch Grund zur Freude, denn ab sofort ist ein neues Event im Kapitel 12 des Spiels gestartet. Allerdings haben die Entwickler in den Patchnotizen nicht genauer erläutert, was es mit dem Event auf sich hat.

Neben dem neuen Event dürfen wir auch unsere Angel entstauben, denn zwei neue Fischarten tummeln sich ab sofort in den Final Fantasy 15 Gewässern und können selbstverständlich von uns gefangen werden.

Die nächste große Erweiterung ist übrigens mit der Episode Ignis für Dezember 2017 geplant. An dieser Stelle müssen wir uns demnach noch etwas gedulden. Während die meisten also auf die große Erweiterung warten, warten die PC-Spieler ungeduldig auf den Release ihrer Version. Hier ist noch kein konkreter Release-Termin bekannt.

Im Folgenden noch einmal die recht kurzen Patchnotizen zu Final Fantasy 15 Update 1.16:

  • Addition of two new fish
  • New event added to Chapter 12
  • Removal of the Moogle Chocobo Carnival

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here