Final Fantasy 15 Pocket Edition – Ab sofort für mobile Geräte

Wer Final Fantasy 15 liebt, kann das Spiel nun auch unterwegs spielen. Denn die Final Fantasy 15 Pocket Edition wurde nun für Android und iOS-Geräte veröffentlicht. Allerdings hat das Ganze einen Haken. Das Spiel hat eine comicartige Grafik und ist in einer abgespeckten Version verfügbar. Für das erste Kapitel muss man nichts mehr zahlen.

0
692
Final Fantasy 15 Pocket Edition
- Advertisement Article Top Ad -

Entwickler Square Enix hat die Final Fantasy 15 Pocket Edition veröffentlicht. Die App ist ab sofort sowohl für Android, als auch für iOS verfügbar. Das Spiel kommt etwas schlanke daher, als die Desktop und die Konsolenversion. Ebenfalls muss man sich auf eine comichafte Grafik einstellen, denn die mobilen Geräte tun sich mit einer solchen Grafik einfacher. Außerdem fehlen einige Kämpfe in der Final Fantasy 15 Pocket Edition.

Für diejenigen, die das Spiele erst einmal ausprobieren möchte, hat Square Enix ein besonderes Goodie, denn das erste Kapitel kann völlig kostenlos heruntergeladen werden. Wem der kostenlose Einblick gefällt, der kann die weiteren Episoden kostenpflichtig kaufen. Die Kosten liegen je nach Episode zwischen 0,99 und 3,99 Euro. Insgesamt 10 Episoden hat das Spiel und schlägt somit mit 20 Euro zu Buche.

Des Weiteren sollte man sich rund 5GB auf dem mobilen Gerät freischaufeln, wenn man alle Episoden durchspielen möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here