Final Fantasy XV – Entwickler mit Next-Gen Projekt beschäftigt

Das Team, das für Final Fantasy XV verantwortlich war, beschäftigt sich mit einem neuen Projekt. Laut neuesten Stellenausschreibungen soll es sich dabei um ein Next-Gen Projekt handeln.

0
256
Final Fantasy XV
- Advertisement Article Top Ad -

Was brodelt bei den Entwicklern von Final Fantasy XV hinter den Kulissen? Die letzten Jahre hatte Square Enix noch mit der Entwicklung und der Veröffentlichung von Final Fantasy XV, doch nun scheint das Thema langsam aber sicher dem Ende entgegenzugehen.

In diversen Stellenausschreibungen sucht das Team, das sich inzwischen intern den Namen Luminous Productions gegeben hat, Verstärkung. Diese soll rund 20 neue Mitarbeiter umfassen. In den Stellenanzeigen heißt es, dass ein neues Triple-A-Projekt entwickelt wird. Dieses ist bereits bekannt, oder soll dann kennengelernt werden. Des Weiteren soll es sich um ein riesiges Spiel handeln. Wie das gemeint ist, bleibt jedoch abzuwarten.

Für die Erstellung des Spieles soll eine erweiterte und neue Fassung der Luminous Engine genutzt werden. Dieses wiederum könnt ein Hinweis auf ein Next-Gen Projekt sein.

Luminous-Productions Chef Hajime Tabata hat übrigens fallen lassen, dass Square Enix im Moment an einer neuen Marke arbeitet. Ein weiteres Final Fantasy scheint es also nicht zu sein. Auf baldige Informationen brauchen wir jedoch nicht zu hoffen. Denn bereits die Entwicklung von Final Fantasy XV hat einige Jahre gedauert. Sollte es bei diesem Titel genauso lange dauern, müssen wir uns wohl noch gedulden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here