Clueless Gamer – Conan O’Brien nimmt sich For Honor zur Brust

Der US-Talkmaster Conan O’Brien wurde erneut als Clueless Gamer auf die Gaming Fans losgelassen. In der neuesten Folge hat sich Conan das Mittelalterspiel For Honor vorgenommen. Unterstützung bekam er dabei unter anderen von den zwei Football-Spielern Tom Brady und Dwight Freeney.

0
107
- Advertisement Article Top Ad -

Am 5. Februar 2017 wird der inzwischen 51. Superbowl ausgetragen. Da ist es fast schon selbstverständlich, dass man überall nur Football Spieler sieht. Keine Ausnahme von dieser Regel  ist auch die Show Clueless Gamer, in der sich der US-Talkmaster Conan O’Brien immer wieder die Ehre als ahnungsloser Spieleranfänger gibt.

Aus gegebenen Anlass hat sich Conan O’Brien einige Footballspieler eingeladen und mit diesen ein Spielchen gemacht. Die Patriots-Spieler Tom Brady, LeGarrette Blount, Robert „Gronk“ Gronkowski, der Buffalo Bills Running Back Marshawn Lynch, sowie der Linebacker der Atlanta Falcons Dwight Freeney unterstützten Conan bei einer Partie For Honor.

Wie sich die Footballspieler in For Honor schlagen, das zeigt das Video. Ernst nehmen kann man das Ganze allerdings sicherlich nicht, denn der Clueless Gamer ist nicht unbedingt für seine Spieltechnik bekannt.

Für Fans der Serie und diejenigen, die auch auf American Football stehen, ist das Video allemal lohnenswert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here