Fortnite – Balancing Patch veröffentlicht

Entwickler Epic Games hat ein neues Update für den Battle-Royale Modus von Fortnite veröffentlicht. Der Patch kümmert sich vor allem um das Balancing. Somit dürfen sich die Spieler auf eine überarbeitete, geräuschlose SMG freuen. Doch auch der Schaden der Waffe wurde hochgeschraubt.

0
58
- Advertisement Article Top Ad -

Ein neuer Balancing Patch für den Battle-Royale Modus von Fortnite wartet auf die Spieler. Dieser hat es besonders für eine Waffe in sich, den die SMG wurde komplett überarbeitet und somit wieder für die Spieler sehr interessant gemacht. Die Waffe ist ab sofort geräuschlos und kann auch mehr Schaden austeilen. Des Weiteren bekommt die SMG auch ein größeres Magazin, perfekt also, wenn man aus dem Hinterhalt angreifen möchte. Doch die SMG ist nicht die einzige Waffe, die von dem Patch profitiert, auch das Assault Gewehr  wird verbessert und kann unter anderem mit einem um 20% kürzeren Genauigkeit-Reset auftrumpfen.

Selbstverständlich sind nicht nur Verbesserung ein Teil des neuen Fortnite Balancing Updates, auch einige Nerfs sind dabei. So werden Büsche generft. Die Tinktur, die einen Spieler in einen Busch verwandelt, wird künftig weniger so oft zu finden sein.

Des Weiteren haben die Entwickler über das Team Killing Problem gesprochen, an einer Lösung wird bereits gearbeitet. Auch im Hinblick auf einen öffentlichen Testserver tut sich etwas, dieser soll in naher Zukunft eingeführt werden. So hoffen die Entwickler stabilere Inhalte für die Fortnite Live Server erstellen zu können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here