Fortnite – Dataminer waren fündig

Entwickler Epic Games hat augenscheinlich bereits neue Inhalte unter dem Code von des Fortnite Patches 4.2 versteckt. Die Dataminer sind jedoch sehr wohl fündig geworden und haben unter anderem Jetpacks und neue Skins in den Quelldateien entdeckt.

0
35
Fortnite
- Advertisement Article Top Ad -

Das Tam aus dem Hause Epic Games möchte auch unabhängig von großen Patches nach und nach neue Inhalte für Fortnite freischalten. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass diese bereits in den Quelldateien versteckt sind. Bei Patch 4.2 ist genau eben dieses passiert.

Die Dataminer haben sich kurz nach der Veröffentlichung des Updates ans Werk gemacht und die Dateien ganz genau durchgestöbert. Dabei sind sie auch auch fündig geworden.

Im Moment haben sich verschiedene Emotes und Skins, sowie weitere Gegenstände unter der Decke des Codes versteckt.

Des Weiteren sind die Dataminer auf Jetpacks gestoßen. Diese sollen im Rahmen eines zeitlich limitierten Modus genutzt werden. Der Name des Modus „Close Encounters“. Die Vorstellung des Modus soll bereits in nächster Zeit erfolgen. Für diejenigen, die sich lieber mit einem Reglement miteinander messen, soll es wohl auch einen eigenen kompetitiven Modus geben.

Wann genau die Neuerungen in Fortnite auf die Bühne treten, ist indes immer noch unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here