Fortnite – Nintendo Switch Version gilt als sicher

Es scheint wohl sozusagen geritzt zu sein, dass Fortnite für die Nintendo Switch erscheinen wird. Nach diversen Spekulationen rund um diese Möglichkeit, ist nun ein Eintrag bei einer koreanischen Rating-Agentur aufgetaucht, das genau diesen Umstand zu untermauern scheint. Höchstwahrscheinlich wird es nicht mehr allzu lange dauern, bis auch die Entwickler den Release des Battle-Royale Shooters für die neue Hybrid-Konsole bestätigen.

0
220
Fortnite
- Advertisement Article Top Ad -

Seit Wochen rätseln die Fans von Fortnite ob der Battle-Royale Shooter für die Nintendo Switch erscheinen könnte. Logisch wäre dieses durchaus, denn der Titel kann bereits auf allen anderen gängigen Plattformen Millionen von Fans überzeugen. Auch auf den mobilen iOS Geräten, ist der Battle-Royale Shooter nicht zu schlagen. Im Sommer soll dann auch noch die Android-Version folgen. Ein Realese für die Nintendo Switch, wäre vor allem durch den Erfolg der Konsole, besonderrs im asiatischen Raum, nur noch logisch und nachvollziehbar.

Die Gerüchte der vergangenen Wochen, die sich besonders im 4Chan Forum konzentrierten, sind inzwischen allerdings inoffiziell bestätigt. Diese Bestätigung kommt jedoch nicht von Epic Games, sondern von der koreanischen Alterseinstufungsbehörde. Wer sich den Katalog und die Ratings genau anschaut, der entdeckt seit heute früh auch einen Eintrag zu Fortnite.

Die einzige Frage, die an dieser Stelle jetzt noch bleibt, ist die Frage ob die Entwickler bis zur E3 warten oder sich früher zu einer Ankündigung überwinden. Denn im Moment ist die Katze eh sozusagen aus dem Sack und tanzt auf dem Tisch herum.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here