GTA 5 – Mod schaltet chromatische Abberation ab und verschärft Grafik

0
826
- Advertisement Article Top Ad -

In GTA 5 findet man ein Feature, welches eigentlich seitens der Entwickler Rockstar Games gut gemeint war und für eine cineastischere Erfahrung sorgen sollte. Die Rede ist von der „chromatischen Abberation“. Das Problem hierbei ist allerdings, dass nicht jeder Spieler dieses Feature begrüßt, denn durch die Verschiebung von roten und grünen Tönen entsteht ein leichter Weichzeichnungseffekt. Der zweite Pferdefuß bei dieser Geschichte ist die Abwesenheit einer Aus-Option für die „chromatische Abberation“. Spieler können diese Funktion selbst also nicht ausschalten.

Der Modder poxo900 bietet nun mit einem Tool die Lösung für das genannte GTA 5 Dilemma. Seine Modifikation lässt euch die „chromatische Abberation“ abschalten, wodurch sich die Grafik von Los Santos um einiges verschärft. Die Bilder wirken insgesamt klarer und detaillierter.

Ein weiterer Nebeneffekt der Modifikation ist das Entfernen des Bildrauschens. Hierdurch wird das Bild noch mehr verbessert und strahlt mehr Ruhe aus.

Der Download ist über die gta5-mods.com Seite möglich. Man benötigt allerdings das Tool OpenIV 2.6 zur Installation. Vor dem Installieren sollte man allerdings beachten, dass das Benutzen der Modifikation im Online-Modus für einen Bann sorgen kann. Wer jedoch die neue Bildqualität von GTA 5 nur im Singleplayer-Modus genießen will, der braucht inzwischen nichts zu befürchten.