Guild Wars 2 – Gesamtes Support-Team entlassen

0
905
WildStar
- Advertisement Article Top Ad -

Outsourcing ist immer noch ein großes Thema für viele Firmen, egal ob das Ganze dann auch wirklich erfolgreich wird oder nicht. In den meisten Fällen jedoch kostet es die Unternehmen viel weniger Geld. Auf diesen Zug ist nun auch der Publisher NCsoft gesprungen und hat im Rahmen einer Umstrukturierung das gesamte Support-Team entlassen.

Während das Unternehmen noch von einem kleinen Teil der Support-Mitarbeiter spricht, welches von den Entlassungen betroffen sind, will eine anonyme Quelle wissen, dass es sich um das gesamte Team handeln würde. Offiziell müssen sich nun insgesamt 16 Ex-Mitarbeiter von NCsoft um eine neue Stelle kümmern.

Alle entlassenen Mitarbeiter waren in den Büros in Austin, Texas, beschäftigt und haben sich auch um die Belange der Guild Wars 2 Spieler gekümmert, dieses wird nun ein externer Unternehmer übernehmen. Der Name oder auch der Standort des Unternehmens wurden seitens der Verantwortlichen allerdings nicht genannt.

Angeblich soll es zu keinen negativen Folgen der Umstellung kommen. NCsoft verspricht in der offiziellen Mitteilung, dass der Support für Guild Wars 2 und WildStar auch weiterhin das gleiche Qualitätsniveau beibehalten wird.