Hearthstone – 10 Euro Eintritt für Heroic Tavern Brawl

0
181
Hearthstone
- Advertisement Article Top Ad -

Das Prinzip ist in Hearthstone bereits bekannt, in der Arena zahlt man eine bestimmte Summe Gold oder Geld und darf sich dann die Leiter hoch kämpfen. Insgesamt drei Niederlagen sind erlaubt, dann endet die Arena für einen und es wird Kassensturz gemacht. So ähnlich wird auch der Heroic Tavern Brawl funktionieren, doch dieses Mal geht es laut Entwickler Blizzard verrückter und riesiger zu.

Schon die Eintrittsgebühr soll rund 10 Euro betragen oder mit 1000 Gold verbucht werden. Dafür darf man sein eigenes Deck kreieren und mit diesem gegen andere Spieler antreten. Auch beim Heroic Tavern Brawl wird es nach drei Niederlagen zu Ende sein. Wer sich allerdings einige Runden durchschlägt auf den warten große Preise. Insgesamt 50 Kartenpacks, diverse goldene Karten, Gold und Staub kann man dabei abräumen. Doch dafür muss man auch viel Leisten. Denn für den riesigen Gewinn muss man 12 Runden abräumen.

Die Meinungen über den Heroic Tavern Brawl sind übrigens gespalten, während einige den neuen Modus begrüßen, sind die anderen vor allem über die Tatsache, dass der Modus den normalen Brawl für eine Woche ersetzten soll, verärgert. Vor allem Casual Spieler fühlen sich von Blizzard im Stich gelassen.

Wann der Heroic Tavern Brawl in die virtuelle Taverne von Hearthstone kommt, ist übrigens noch nicht kommuniziert worden. Es kann bereits durchaus in dieser Woche der Fall sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here