Hearthstone – Geldregen für Blizzard Entertainment

Für Blizzard Entertainment hat sich das Jahr 2016 überaus gelohnt. Alleine Hearthstone bescherte dem Unternehmen knapp 400 Millionen US-Dollar an Einnahmen, und das trotz des Free2Play Modells.

0
117
Hearthstone
- Advertisement Article Top Ad -

Das Unternehmen SuperDataResearch hat sich einmal wieder in den Wald der Statistiken verirrt und dabei interessante Informationen ans Tageslicht befördert. Die Analysten haben eine Studie zu den Einnahmen von Online-Kartenspielen gemacht und dabei überraschendes entdeckt.

Der unangefochtene König der Online-Kartenspiele ist laut den Analysten Hearthstone aus dem Hause Blizzard Entertainment. Das Spiel konnte im Jahr 2016 einen Umsatz von 394,6 Millionen US-Dollar generieren. Vergleicht man diese Zahl mit den 100,01 Millionen US-Dollar Umsatz des Zweitplatzierten Shadowverse wirkt die Summe noch beeindruckender.

Doch wie kommt dieser Umsatz eigentlich zustande? Immerhin ist Hearthstone ein Free2Play Spiel, bei dem man sich eigentlich mit Geduld, Übung und Spucke alle Kartenpacks durchs Spielen erarbeiten kann. Trotzdem, für einige der Spieler scheint dieses zu lange zu dauern und deshalb beschließen sie Echtgeld auf den Tisch zu legen. Auch kosmetische Gegenstände werde gerne mit Echtgeld gekauft.

Knapp 10% Hearthstone Spieler legen Echtgeld auf den Tisch

Laut der Studie von SuperDataResearch investieren 9,6% Hearthstone Spieler Echtgeld in das digitale Kartensammelspiel. Pro Monat geben sie so durchschnittlich 40,08 US-Dollar für diverse Inhalte aus. Dieses wiederum beschert Blizzard Entertainment einen Umsatz von 25 bis 40 Millionen US-Dollar. Interessant wird es auch wenn man das Kartenspiel mit einem MOBA vergleicht. Laut dem Bericht geben beispielsweise nur rund 7% der League of Legends Spieler regelmäßig Geld für das MOBA aus. Pro Monat und pro Spieler sind es dann auch nur gerade Mal 22,50 US-Dollar. Es scheint, als ob die Faszination für Kartenspiele größer ist. Vielleicht gerade weil die Partien maximal 10 Minuten dauern und somit auch etwas für die schnelle Pause zwischendurch sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here