Hearthstone – Neue Erweiterung „The Boomsday Project”

Entwickler Blizzard Entertainment hat die Katze aus dem Sack gelassen. Die nächste Erweiterung für das digitale Sammelkartenspiel Hearthstone wird „The Boomsday Project“ heißen und noch im August 2018 erscheinen.

0
140
- Advertisement Article Top Ad -

Eine neue Erweiterung macht sich für Hearthstone bereit und ist wohl schneller als vom Team gedacht angekündigt worden. Denn zunächst war der Trailer nur für eine kurze Zeit online, ging offline und erschien nun erneut. Jetzt ist es offiziell. Mit „The Boomsday Project“ geht es ab in den Nethersturm.

Dr. Boom sucht dabei nach fleißigen Wissenschaftlern, die ihn eifrig bei der Erstellung von neuen Karten unterstützen. Damit auch alles wirklich stilecht ist, hat das Team ein Labor für die Ankündigung genutzt. Eins steht klar, ohne Unfälle ging das natürlich nicht.

Fans dürfen bei der neuen Erweiterung auf neue Mechaniken und neue Monster freuen. Zunächst wäre an dieser Stelle die Mechanik „Magnetisch“ zu nennen. Magnetische Minions lassen sich so zusammen mit Mechs fusionieren. Dabei werden die Karten zu einer Karte, die alle Effekte, Lebens- und Angriffspunkte übernimmst. Des Weiteren gibt es verschiedene Projekte, die Waffen, Zauber und Minions betreffen. Diese sind noch ziemlich geheim. Nur die Karte Biology Project wurde vorgestellt. Die gibt beiden Spielern jeweils 2 Manakristalle.

Spannend werden die Matches bei 10 Manakristallen. Denn werden die speziellen Omega Karten bei 10 vollen Manakristallen gespielt, profitieren sie von übermächtigen Effekten. Der Omega-Defender darf sich dann beispielsweise über 10 zusätzliche Angriffspunkte freuen.

Des Weiteren erwarten uns neue Legendaries wie zum Beispiel Electra Stormsurge, diese lässt den nächsten Zauber zwei Mal casten.

Die neue Erweiterung „The Boomsday Project“ wird übrigens die erste Erweiterung in der Geschichte von Hearthstone sein, die legendäre Zaubersprüche beinhaltet. Als erste Karte aus dieser Sparte wurde Myra’s Unstable Element vorgestellt. Dieser Zauber lässt uns alle Karten aus dem vorhandenen Deck ziehen, sollte also gegen Ende gespielt werden.

Die Erweiterung soll am 7. August 2018 erscheinen. Am 23. Juli möchte Blizzard Entertainment ein Live-Stream abhalten und weitere Karten enthüllen.

Die komplette Show von Blizzard inklusive dem Trailer zur neuen Hearthstone Erweiterung „The Boomsday Project” findet ihr am Anfang des Artikels.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here