Hearthstone – Nobelgarten Event

Das Nobelgarten-Event ist eigentlich aus World of Warcraft bekannt, doch nun kommt das Fest auch nach Hearthstone. Fans dürfen sich also auf verschiedene Belohnungen und auf bunte Eier freuen.

0
249
Hearthstone
- Advertisement Article Top Ad -

Eigentlich ist Ostern bereits vorbei und der erste April auch schon längst. Deshalb ist die neueste Ankündigung von Blizzard Entertainment durchaus verwunderlich. Diese besagt nämlich, dass das Nobelgarten-Event vom 10. bis zum 13. Mai nach Hearthstone kommt.

Für Spieler, die sich während des Events anmelden winken selbstverständlich Belohnungen in Form von goldenen Karten. Sowohl der goldene Eierdieb, als auch Teufelssaurierei werden dann euch gehören. Wenn ihr die Karten zu Staub verarbeiten, winken pro Karte 150 Staub. Ihr könnt sie allerdings auch für eure Sammlung behalten.

Im Rahmen des Events wird uns ein neues Kartenchaos erwarten. Hier dürfen wir mit Zauberfarbe und speziellen Nobelgarten Karten ein Ei dekorieren. Auch zufällige Klassenkarten kommen hinzu. Sind wir am Ende des Matches angekommen, so dürfen wir uns wohl über Etwas sehr niedliches Freuen. Das zumindest sagen die Entwickler. Wer allerdings keine Zauberkarte nutzt, der bekommt „nur“ ein kleines Häschen.

Der Niedlichkeitsfaktor wird in Heartstone in den nächsten Tagen also mächtig ansteigen. Wieso die Entwickler sich dazu entschieden haben, das eigentlich Osterfest so später nach Hearthstone zu bringen, bleibt wohl weiterhin ein Geheimnis.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here