Hearthstone – Ranked Modus musste deaktiviert werden

Entwickler Blizzard Entertainment hat heute den Ranked Modus von Hearthstone vorübergehend deaktivieren müssen. Der Grund hierfür waren diverse Probleme, die nach der Umstellung aufgetreten sind. Inzwischen konnten die Entwickler die Ursache zumindest identifizieren. Die Arbeiten dauern allerdings noch an.

0
88
Hearthstone
- Advertisement Article Top Ad -

Bereits vor einigen Wochen hatte Blizzard Entertainment umfangreiche Änderungen an dem Ranked Modus von Hearthstone angekündigt. Diese sollten mit der März Saison auch tatsächlich eingeführt werden. Das ist auch passiert, allerdings lief nicht alles so wie geplant.

Während die Spieler sich noch an das neue System gewöhnten, ging hinter den Kulissen mächtig etwas schief. Die technischen Probleme waren sogar so schwerwiegend, dass die Entwickler sich zur Abschaltung des Ranked Modus entschlossen. Kurze Zeit später berichteten einige der Hearthstone Spieler auch von Login Problemen.

Rund 20 Stunden dauern die Arbeiten nun an. Die Entwickler haben die Ursache jedoch identifiziert und geben sich optimistisch die Fehler bald beheben zu können. Wann dieses allerdings passiert, das kann das Team bisher noch nicht sagen. Fans des digitalen Sammelkartenspiels müssen sich demnach noch in Geduld üben. Die Abschaltung des gewerteten Modus erfolgte übrigens in allen Regionen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here