Heroes of the Storm – Fenix im Überblick

Blizzard Entertainment bereitet die Veröffentlichung eines neuen Heroes of the Storm Helden vor. Dieser trägt den Namen Fenix und ist eine wahre Legende auf den Schlachtfeldern der Protoss. Sein Leben gab er im Kampf, doch selbst der Tod konnte ihn nicht stoppen. Denn nun kämpft er in einem Dragoon weiter.

0
98
- Advertisement Article Top Ad -

Ein neuer Held soll den Nexus in Heroes of the Storm betreten. Entwickler Blizzard Entertainment hat diesen nun in einem Video vorgestellt. Es handelt sich um Fenix, einen Protoss, der als Kämpfer in die Geschichte einging. Fenix fiel in der Schlacht um Aiur. Er konnte einfach den einfallenden Zerg nicht lange genug standhalten. Sein Körper konnte jedoch geborgen und in einen Dragoon eingepflanzt werden. So scheint sich auch sein Geist regeneriert zu haben und er ist bereit, um seine Kräfte unter Beweis zu stellen.

Fenix ist ein Assassin der seinen Fokus auf stätigen Schaden setzt und somit weniger als Burst geeignet ist. Durch seine passive Fähigkeit kann er auch durchaus Schaden aushalten, denn diese gibt ihm Schilde. Die Schilde regenerieren sich, wenn Fenix einige Zeit keinen Schaden erlitten hat. Es ist daher wichtig, sich rechtzeitig aus dem Geschehen zurückzuziehen und das wird durch das Warpen ermöglicht.

Doch der neue Heroes of the Storm Protoss Held hat durchaus seine Schwächen. Wenn man Valla oder auch Tracer gegen ihn ansetzt kann er seine Schilde kaum regenerieren und wird langsam zermürbt.

Im folgenden könnt ihr die aktiven Fähigkeiten von Fenix nachlesen:

Grundfähigkeiten von Fenix in Heroes of the Storm

Plasmaschneider

Sendet einen Plasmastrahl zum Zielpunkt, der Fenix zweimal umkreist. Der Strahl fügt Gegnern 150 Schaden zu und verlangsamt sie 4 Sek. lang um 25%.

Waffenmodi

Aktivieren, um zwischen Waffenmodus: Repetierkanone und Waffenmodus: Phasenbombe zu wechseln. Waffenmodus: Repetierkanone: Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit um 150%. Waffenmodus: Phasenbombe: Automatische Angriffe haben um 1.5 erhöhte Reichweite, verursachen 25% mehr Schaden und fügen Gegnern in der Nähe Flächenschaden zu.

Warpen

Warpt Fenix an den Zielort, dabei verschwindet er nach 0.5 Sek. und erscheint 0.75 Sek. später am Zielort.

Heroische Fähigkeiten

Disruptorsalve

Kanalisiert 1,5 Sek. lang einen Zielerfassungslaser vor Fenix, der gegnerische Helden markiert. Nach der Kanalisierung feuert er jeweils 5 Raketen auf alle markierten Helden. Jede Rakete verursacht 86 Schaden. Fügt verlangsamten Zielen 50% mehr Schaden zu.

Planetenbrecher

Kanalisiert nach 0.5 Sek. 4 Sek. lang einen mächtigen Laserstrahl über das ganze Schlachtfeld, der getroffenen Gegnern (außer Gebäuden) alle 0.25 Sek. 105 Schaden zufügt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here