Heroes of the Storm – „Werbt einen Freund“ Programm vorgestellt

0
398
- Advertisement Article Top Ad -

Wer künftig einen Freund dazu überredet Heroes of the Storm zu spielen, der kann ordentlich Belohnungen absahnen. Mit dem neu eingeführten Werbt einen Freund Programm können sich die Fans des Blizzard Entertainment MOBAs unter anderem Porträts und Reittiere verdienen. Doch auch diverse Heroes stehen auf der Liste der Belohnungen.

Kurios an dem Programm ist, die angeworbenen Spieler können sich noch anderweitig entscheiden und den Anwerber wechseln, dieses allerdings nur dann, wenn die Stufe 5 noch nicht erreicht wurde. Sollte man also mit seinem angeworbenen Freund in eine Meinungsverschiedenheit geraten, kann dieser einfach die Anwerber-Belohnung auf einen anderen Spieler übertragen.

Neben dem Werbt einen Freund Programm wurde durch einen Patch auch die Talentsperre entfernt, das heißt, dass nun auch niedrigstufige Spieler den Zugriff auf alle Talente des jeweiligen Champions besitzen. Des Weiteren wurde die Heldenrotation auf 10 kostenlose Champions erhöht.

Bis zum 16. Dezember könnt ihr übrigens in Heroes of the Storm, im Rahmen des Patches, doppelte Erfahrung abstauben. Alle Details zum Patch, sowie zu dem Werbt einen Freund Programm könnt ihr aus den offiziellen Patchnotizen entnehmen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here