Mass Effect: Andromeda

Mass Effect: Andromeda – Kostenlose Demo-Version verfügbar

Ab sofort steht potentiellen Fans von Mass Effect: Andromeda eine kostenlose Demo-Version zur Verfügung. Diese benötigt kein Origin Access mehr und ist somit tatsächlich von jedem Gaming-Fans spielbar. Insgesamt 10 Stunden lassen sich von der Einzelspieler Kampagne erkunden. Auch der Multiplayer-Part ist enthalten.

Mass Effect: Andromeda – Neuer Schwierigkeitsgrad für Multiplayer

Entwickler BioWare hat einen neuen Schwierigkeitsgrad für den Multiplayer-Part von Mass Effect: Andromeda angekündigt. Somit können Fans in Zukunft die Apex-Missionen auf der Platinum-Stufe absolvieren. Zur Einstimmung gibt es einen kurzen Teaser.

Mass Effect: Andromeda – Neue Liebe mit Patch 1.08

Entwickler BioWare hat für Mass Effect: Andromeda einen neuen Patch veröffentlicht. Dieser implementiert unter anderem neue Optionen in der Charaktererstellung. Doch Update 1.08 hat noch etwas anderes zu bieten. Ab sofort können Spieler als Scott Ryder eine gleichgeschlechtliche Beziehung mit Jaal eingehen.

Mass Effect: Andromeda – Kommen die Quarianer doch?

Laut den neuesten Hinweisen im Universum von Mass Effect: Andromeda könnte die Arche der Quarianer doch noch nach Mass Effect: Andromeda kommen. Es könnte sich dabei um eine DLC Erweiterung handeln, doch Gerüchte einer anderen Art scheinen die Hoffnung direkt zu zerstören.

Mass Effect: Andromeda – Patch 1.06 veröffentlicht

Entwickler BioWare hat einen neuen Patch für das Rollenspiel Mass Effect: Andromeda veröffentlicht. Das Update mit der Versionsnummer 1.06 ist vor allem für Neulinge von Vorteil. Das Team hat nämlich die Zwischensquenzen am Anfang des Titels optimiert. Außerdem wurden einige Bugs ausgemerzt und neue Inhalte für Besitzer der Special Editions veröffentlicht.

Mass Effect: Andromeda – PC-Version startet nach Patch nicht

Zurzeit mehren sich die Berichte, dass Mass Effect: Andromeda nach Patch 1.05 nicht starten will, zumindest wenn man Besitzer der PC-Version ist. Die Hotfix Vorschläge von Electronic Arts und BioWare scheinen nicht behilflich zu sein. Spiele müssen sich demnach gedulden und auf einen Hotfix warten.

Mass Effect: Andromeda – Denuvo geknackt

Der Kopierschutz von Mass Effect: Andromeda wurde bereits zwei Wochen nach Veröffentlichung des Titels geknackt. Damit erlangt das Rollenspiel eine eher traurige Berühmtheit, denn so schnell wurde noch kein Denuvo-Kopierschutz ausgehebelt.

Mass Effect: Andromeda – Erster Patch hat einen Termin

Entwickler BioWare hat den Termin für den ersten Patch von Mass Effect: Andromeda angekündigt. Dieser soll bereits einiges an Feedback der Spieler aufgreifen und sich um Bugs, sowie Performance Probleme des Rollenspiels kümmern.

Mass Effect: Andromeda – Grund zur Abwesenheit von prozeduralen Planeten

Entwickler BioWare hat das Geheimnis rund um die Abwesenheit von prozeduralen Planeten in Mass Effect: Andromeda gelüftet. Demnach hat sich das Team wegen Qualitätsbedenken gegen den Einsatz der prozeduralen Technik entschieden.

Mass Effect: Andromeda – Vorwürfe gegen EA-Mitarbeiterin

Im Rahmen der Animations-Problematik von Mass Effect: Andromeda haben Fans und Kritiker eine Electronic Arts Mitarbeiterin zur Schuldigen erklärt und diese öffentlich angegriffen. Entwickler BioWare wehrt sich gegen die Vorwürfe und verteidigt die Angegriffene.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt