Minecraft – 25 Millionen Exemplare auf Mac und PC verkauft

Der Sandboxtitel Minecraft feiert sechs Jahre nach Veröffentlichung weiterhin Erfolge. Laut der Mitteilung von Microsoft hat sich das Spiel inzwischen über 25 Millionen Mal auf PC und Mac verkauft. Alleine im letzten Jahr war das ein Anstieg von drei Millionen.

0
474
Minecraft
- Advertisement Article Top Ad -

Minecraft scheint die Kuh zu sein, die auf ewig währt und immer Milch gibt. Das zumindest könnte man meinen, wenn man sich die letzten Jahre des Spiels anschaut. Im Jahr 2011 veröffentlicht, eroberte der Sandboxtitel die Herzen der Gaming-Fans. Die Ausbreitung auf alle möglichen Plattformen war dann nur noch eine Frage der Zeit. Auch den mobilen Markt eroberte der Titel im Sturm.

Ein Ende ist nicht in Sicht, vor allem wenn man sich die neuesten Zahlen anschaut, die Microsoft und Entwickler Mojang veröffentlicht haben. Demnach hat sich das Spiel bereits über 25 Millionen Mal auf PC und Mac verkauft. Noch vor einem Jahr haben sich die Entwickler bereits über 22 Millionen verkaufte Exemplare auf diesen Plattformen gefreut.

Insgesamt brachte es Minecraft im Juni 2016 auf 107 verkaufte Kopien, diese Zahl ist im Moment jedoch bestimmt wieder komplett veraltet.

Minecraft Entwicklung geht weiter

Dass der virtuelle Pixelbaukasten so erfolgreich ist, liegt nicht zuletzt auch an den Entwicklern. Diese haben die Arbeiten nämlich noch nicht an den Nagel gehängt und werkeln weiter am neuen Content für Minecraft. Erst im November 2016 kam ein größeres Update mit Dorfbewohnern heraus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here