Minecraft – Discovery-Update angekündigt

Ein neues Update bahnt sich für Minecraft an, vorausgesetzt man besitzt die Pocket oder die Windows 10 Version des Spiels. Laut Microsoft wird der Patch mit dem Namen „Discovery“ diverse Abenteuer, Quests und neue Craftingmöglichkeiten bieten.

0
291
Minecraft Discovery Update
- Advertisement Article Top Ad -

Seit Jahren schon begeistert Minecraft Groß und Klein. Ob riesigen Gebäude und Kunstwerke erbauen oder die Welt erkunden. Der Sandbox-Titel bietet schier unendliche Möglichkeiten für den Zeitvertreib. Noch mehr Möglichkeiten wird es übrigens mit dem kommenden Patch 1.1 geben. Das von Microsoft angekündigte Update wird auch „Discovery“ genannt.

Der Name ist da tatsächlich Programm, denn die Spieler werden sich auf eine große Reise, samt bepackten Lamas, begeben können. Wohin die Reise geht, das verrät uns dann die Karte, die wir von einem Kartographen erstehen können. An einem mysteriösen Herrenhaus angekommen, erwarten uns dann epische Quests und Belohnungen.

Neue Crafting-Optionen in Minecraft

Doch das Abenteuer ist nicht alles, denn auch das Crafting-System von Minecraft bekommt eine Politur verpasst. Mit Patch 1.1 können wir aus Terrakotta und Beton zwei neue Blöcke basteln. Des Weiteren wird sich die Möglichkeit bieten Barren einzuschmelzen und Betten bunt anzumalen.

In den nächsten Tagen sollen übrigens weitere Details zu dem neuesten Patch veröffentlicht werden. Für Android Geräte steht die Beta bereits vor der Tür. Windows 10 und iOS Nutzer müssen sich noch ein wenig länger gedulden. Konkrete Termine wurden indes nicht bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here