Minecraft – Super Duper Graphics Edition Termin geleakt

Ob jemand zu schnell war oder ob es sich um einen Platzhalter handelt. Das wissen wir an der Stelle nicht. Fest steht jedoch, dass ein Händler auf der Produktseite den Release-Termin für die kommende Minecraft Erweiterung Super Duper Graphics Edition darstellt.

0
304
Minecraft
- Advertisement Article Top Ad -

Bereits seit dem letzten Jahr warten die Minecraft Fans auf die neue Erweiterung mit dem Namen Super Duper Graphics Edition. Diese sollte ursprünglich noch im Jahr 2017 erscheinen, doch im November gab es schlechte Nachrichten. Microsoft und Mojang kündigten einen Aufschub an, ohne dabei einen konkreten Release-Termin zu nennen.

Doch jetzt taucht auf Amazon Deutschland plötzlich eine Produktseite auf und diese hat sogar einen Release-Termin. Am 30. März 2018 soll es demnach soweit sein und die neue Erweiterung zum Download bereitstehen. Seltsam ist jedoch, dass Mojang die Erweiterung eigentlich kostenlos angekündigt hat. Für die Xbox One kann man die Erweiterung bei Amazon jedoch für 9,99 Euro vorbestellen.

Aus diesem Grund sollte man die Information noch mit einer großen Vorsicht genießen. Denn im Moment gibt es noch keine offizielle Bestätigung für den Release-Termin.

Mit der Super Duper Graphics Edition wird Minecraft übrigens noch schöner. Licht und Schatten werden endlich Einzug in die virtuelle Welt des Klötzchen Spiels finden, ohne dabei den ursprünglichen Charm zu stören. Auch Gameplay-technisch sollen sich einige Dinge tun. So versprechen die Entwickler den Spielern die Verlegung von Eisenbahnschienen zu erleichtern und somit mehr Freiheiten einzuräumen. Für Fans des „Bling“ gibt es außerdem mehr leuchtende Texturen.

Wer von solchen Dingen nichts wissen will, der wird die neuen Optionen übrigens auch ausschalten und somit zu dem alten Graphik-Modus zurückkehren können.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here