Overwatch 2 – Plattformen bekanntgegeben

Am gestrigen Abend hat Blizzard Entertainment offiziell die Fortsetzung von Overwatch angekündigt, nannte aber noch keine Plattformen. Dies wurde nun im Rahmen der Inhouse-Veranstaltung nachgeholt.

0
55
- Advertisement Article Top Ad -

Es überrascht ein wenig, dass Blizzard Entertainment bei der Ankündigung von Overwatch 2 zuerst keine Plattformen genannt hat, für die der Nachfolger verfügbar sein wird. Etwas später allerdings wurde das wieder nachgeholt.

Der Nachfolger des teambasierten Multiplayer-Shooters wird wieder für PC, Playstation 4 und Xbox One sowie der Nintendo Switch freigegeben. Die Konsole von Nintendo galt als fragwürdig, auch deshalb, weil Blizzard die Engine des Spiels weiterentwickelt hat und bekanntermaßen die Switch mit einigen technischen Einschränkungen zu kämpfen hat. Aber jetzt können Nintendo-Fans erleichtert aufatmen: Overwatch 2 kommt auch für diese Plattform!

Dennoch bleiben noch ein paar Fragen zum Nachfolger offen. Unter anderem hat Blizzard noch keine Aussage über den Release-Termin getroffen und die Fans spekulieren, dass die Switch-Version später als die anderen Spielversionen veröffentlicht werden könnte. Das diese Vermutungen zutreffend ist, wurde jedoch nicht offiziell bestätigt.

Overwatch 2 Release Ende 2020 möglich?

Ausgehend von einer (unbestätigten) Veröffentlichung zwischen Oktober 2020 und Dezember 2020 werden die meisten Schätzungen vorgenommen. Damit stellt sich auch die Frage, ob Overwatch 2 direkt für PlayStation 5 und Xbox Project Scarlett freigegeben wird. Selbstverständlich werden wir euch über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden halten!

Übrigens, am Anfang des Artikels findet ihr passend zur Ankündigung einen GamePlay-Trailer der Overwatch Fortsetzung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here