Overwatch – Patch stärkt Ana und nerft McCree

0
307
Overwatch
- Advertisement Article Top Ad -

Nach dem Release der neuen Overwatch Heldin Ana mehrten sich die Stimmen, dass diese zu schwach ausgelegt war und mit den anderen Support-Helden dadurch nicht mithalten konnte. Das Feedback scheint nun bei Blizzard Entertainment angekommen zu sein, denn die Entwickler haben im neuesten Update Ana gestärkt. Hierbei wurde die Magazingröße und die Feuerrate des Biotic Riffle nach oben geschraubt.

Während Ana eine Stärkung bekam, muss McCree mit einem weiteren Nerf leben, obwohl der Held bereits vor einigen Wochen angepasst wurde, haben die Entwickler noch einem zum Rotstift gegriffen. McCree hat nun eine kürzere Feuerreichweite, diese war den Entwicklern etwas zu weit angelegt.

Des Weiteren behebt der Patch noch einige Bugs. So wurde beispielsweise der Rendering Fehler einige Models behoben und das Nutzerinterface etwas optimiert, dieses sollte nun keine Probleme mit ATI Karten machen.

Der neueste Overwatch Patch ist übrigens momentan nur für die PC-Version verfügbar. Eine Konsolenversion soll in den nächsten Tagen folgen. Alle Details zum Update könnt ihr in den offiziellen Foren von Overwatch nachlesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here