Spiele

League of Legends – Patch 8.1 im Überblick

Entwickler Riot Games hat zum Start der diesjährigen Season einen neuen Patch für League of Legends veröffentlicht. Das Update mit der Version 8.1 kümmert sich um einige Balancing-Probleme von diversen Helden. So wurde unter anderem Heimerdinger etwas geschwächt und Skarner verbessert.

Destiny 2 – „Crimson Days“ Event kommt zurück

Entwickler Bungie hat sein Schweigen gebrochen und tatsächlich die Rückkehr des Events „Crimson Days“ für Destiny 2 bestätigt. Zuvor haben Dataminer diverse Hinweise auf exotische Ornamente für Waffen gefunden. Die Community spekulierte daraufhin über die Rückkehr des Events.

Pokémon Go – Keine Unterstützung für ältere iPhones

Entwickler Niantic wird mit einem der nächsten Updates den Support für ältere iPhones einstellen. Das bedeutet, dass man künftig kein Pokémon Go mehr spielen kann, wenn sich das Telefon nicht mehr auf iOS 11 upgraden lässt. Der Grund scheint einfach zu sein, denn einige Features der AR-App sind augenscheinlich auf das neue iOS angewiesen.

Overwatch League – Partnerschaft zwischen Twitch und Blizzard

Entwickler Blizzard Entertainment und der Streaming-Dienst Twitch haben im Hinblick auf die Overwatch League ihre Partnerschaft besiegelt. Diese läuft erst einmal für zwei Jahre und sichert Twitch die exklusiven Streaming-Rechte an rund der Hälfte aller Spieler. Für Blizzard ein durchaus lohnenswertes Geschäft.

Call of Duty: WWII – „The Darkest Shore“ im Trailer

Entwickler Sledgehammer hat einen neuen Trailer zum kommenden Call of Duty: WWII DLC "Resistance" veröffentlicht. Das Video zeigt dabei einige Ausschnitte aus dem nächsten Kapitel des Zombie Modus. "The Darkest Shore" wird dabei erwartungsgemäß gruselig und actionreich, denn die Zombies haben nichts zu verlieren, aber viel Gehirne zu gewinnen.

World of Warcraft – Verbündete Völker freischalten

Wenn die Erweiterung "Battle for Azeroth" ihren Weg auf die Live-Server von World of Warcraft findet, werden auch sieben neue Völker mit dabei sein. Diese Fraktionen können von den Spielern nach und nach freigeschaltet. Erste Vorraussetzungen hierfür sind bereits bekannt.

League of Legends – Tyler1 bricht Twitch-Rekord

Der erst kürzlich entsperrte ehemalige Troll Tyler hat einen neuen Twitch-Rekord aufgestellt und somit den League of Legends Profi "Faker" von dem Thron für die meisten Zuschauer bei einem einzelnen Streamer stoßen. Selbst die Streaming-Seite ging kurzfristig wegen dem Ansturm in die Knie.

Assassin’s Creed: Origins – Pläne für Januar

Entwickler Ubisoft hat einige Pläne für Assassin's Creed: Origins enthüllt. Demnach dürfen sich die Fans bereits im Januar über ein neues Update freuen. Dieses wird kostenlos zur Verfügung stehen und den Content erweitern. Doch auch ein kostenpflichtiger DLC findet seinen Weg in die virtuelle Welt des Spiels.

Subnautica – Survival unter Wasser mit Release-Termin

Entwickler Studios Unknown Worlds hat den Release-Termin für Subnautica bekanntgegeben. Bereits diesen Monat könnt ihr in die Unterwasserwelt des Titels eintauchen. Subnautica wird euch nämlich auf eine andere Art von Survival schicken, nicht in einem Dschungel oder gar einer Steppe sondern völlig Unterwasser.

Civilization 6 – Georgien vorgestellt

Entwickler Firaxis Games hat eine neue Fraktion für Civilization 6: Rise and Fall vorgestellt. In der kommenden Erweiterung wird auch Georgien mitmischen und dabei von der bekannten Königin Tamar geleitet werden. Tamar die Große war die erste weibliche Königin des Landes und gilt immer noch als eine Heilige. Ihre Weisheit und Kraft wird auch in der virtuellen Welt den Spielern zu Gute kommen.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt