Pillars of Eternity 2 – Drei DLCs im Season Pass

Entwickler Obsidian Entertainment hat den Season Pass für Pillars of Eternity 2 vorgestellt. Dieser wird insgesamt 3 DLCs enthalten. Die wiederum kann man dann auch einzeln kaufen.

0
110
Pillars of Eternity 2: Deadfire
- Advertisement Article Top Ad -

Wenn Pillars of Eternity 2 erscheint, dürfen sich die Fans nach dem Release auf weiteren neuen Content freuen. Insgesamt drei DLCs wird es im Rahmen einer Season-Pass Veröffentlichung geben. Diese kann man allerdings natürlich auch einzeln erstehen, wenn einem der Content der einzelnen Erweiterung nicht gefällt.

Der erste DLC trägt den Namen „Beast of Winter“ und soll bereits im Juli 2018 erscheinen. Hier steht eine mysteriöse Insel im Mittelpunkt, die von einem Weltuntergangskult beherrscht wird. Mit einem Portal gelangt uns der Weg in eine andere Dimension, die den Namen „The Beyond“ trägt.

In der zweiten Erweiterung „Seeker, Slayer, Survivor“ geht es auf eine weitere Insel, auf der wir uns dem mächtigsten Krieger Eoras stellen müssen. Die Suche nach einem Relikt beschäftigt uns auch noch. Diese Erweiterung wird laut Obsidian Entertainment im September 2018 erscheinen.

Die letzte Erweiterung des Season Pass von Pillars of Eternity 2 heißt „Forgotten Sanctum“ und steht ganz im Zeichen der moralischen Entscheidungen. Wir können wählen, kämpfen wir mit den Magiern von Eora oder gegen sie. Jede unserer Entscheidungen wird im November 2018 auf den Prüfstand gestellt und wirkt sich auf das restliche Spielgeschehen aus.

Insgesamt 24,99 US-Dollar soll der Season Pass kosten, für jede der drei Erweiterung sind bei Einzelkauf 9,99 US-Dollar fällig.

PIllars of Eternity 2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here