Playerunknown's Battlegrounds

PUBG – Karte Savage kriegt neuen Namen

Entwickler Bluehole arbeitet derzeit hinter verschlossenen Türen an einer neuen Karte für PUBG. Diese kennen die Fans nur unter einem Codenamen. Doch die Karte Savage wird bei dem Release einen völlig neuen Namen bekommen und dieser passt auch viel besser zu der von Thailand inspirierten Karte.

PUBG – War Mode abgeschaltet

Der neue PUBG Modus War Mode war eigentlich erst am 3. Mai 2018 ans Netz gegangen. Doch inzwischen ist der Modus wieder Geschichte. Die Entwickler mussten diesen abschalten, da die Serverstabilität beeinträchtigt wurde. Die Entwickler arbeiten im Moment an einer Lösung.

PUBG – Tausch via Steam abgeschaltet

Entwickler Bluehole hat den Tausch von PUBG Gegenständen via Steam abgeschaltet. Zwar können die Spieler immer noch Gegenstände und Skins verkaufen, doch das Tauschen musste wegen einem Exploit deaktiviert werden. Das Team versucht eine Lösung zu finden, und will dann das Feature aktivieren.

PUBG – Cheater und Hacker in China verhaftet

Entwickler Bluehole geht gegen Hersteller von Cheat-Tools und Hacker nun auch rechtlich vor. In China wurden kürzlich 15 Verhaftungen vorgenommen. Die Beschuldigten können sich auf empfindliche Strafen einstellen.

PUBG – Anti-Cheat Update sorgt für Probleme

Entwickler Bluehole hat ein neues Update für PUBG veröffentlicht. Dieses hat rund 2,2GB und soll sich vorwiegend um die Anti-Cheat Maßnahmen kümmern. Fans sind jedoch nicht begeistert von dem neuen Patch, denn dieser sorgt für Probleme die sich in Framerate-Einbrüchen manifestieren.

PUBG – eSports Turnier in Berlin angekündigt

Entwickler Bluehole hat ein neues, offiziellen eSports Turnier für PUBG angekündigt. Dieses trägt den Namen PUBG Global Invitational 2018 und findet in Berlin statt. Das Ereignis lockt die Profis mit einem Preisgeld von rund 2 Millionen US-Dollar.

PUBG – Änderungen an Waffen und Rüstung

Entwickler Bluehole möchte einige grundlegende Dinge in PUBG überarbeiten. Demnach werden sich die Spieler auf Änderungen im Bereich von Waffenschaden und Rüstungen einstellen müssen. So soll sich laut dem Team keine Waffe überlegen anfühlen.

PUBG – Neuer Modus mit gepanzerten Fahrzeugen

Entwickler Bluehole hat einen neuen Spielmodus für PUBG an den Start gebracht. Das Event heißt Metal Rain und bietet unter anderem gepanzerte Fahrzeuge und eine Flare Gun. Die Spieler finden sich in den sogenannten Squads zusammen und spielen auf der Karte Erangel.

PUBG – Kartenauswahl angekündigt

Entwickler Bluehole hat die Kartenauswahl für PUBG angekündigt. Das Feature wurde bereits seit einiger Zeit von den Fans sehnsüchtig erwartet. Es ermöglicht jedem Spieler vor dem Match die Karte auszuwählen, auf der er oder sie gerne spielen möchte.

PUBG – Höhlensystem auf der Savage-Karte

Entwickler Bluehole arbeitet derzeit an einer neuen Karte. Bisher hat diese nur den Codenamen Savage und verspricht ein kleineres Gebiet, als bei den anderen Karten. Jetzt hat das Team enthüllt, dass die Karte ein verzweigtes Höhlensystem bieten wird. Somit werden die Kämpfe wohl noch taktischer und spannender.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt