PUBG – Update 15 mit Sanhok, Release und Changelog

Entwickler Bluehole hat den Release-Zeitpunk für die kommende neue PUBG Karte Sanhok enthüllt und die Details zu Patch 15 bekanntgegeben. Bereits in wenigen Tagen dürft ihr euch in das neue Abenteuer stürzen und mit der neuen Waffe QBZ95 herumballern. Was der Patch sonst noch bietet, das erfahrt ihr in unserer News.

0
138
- Advertisement Article Top Ad -

Am 22. Juni 2018 erscheint mit Sanhok eine neue Karte für PUBG. Das haben die Entwickler inzwischen verkündet und gleich noch einen Teaser-Trailer veröffentlicht. Eins ist dabei gewiss, die Kämpfe werden noch intensiver als auf den bisherigen Karten. Denn hier werden sich 100 Spieler auf nur rund 4×4 Kilometern tummeln. So kann man sicher sein, dass in den ersten Minuten einige Spieler direkt wieder ins Gras beißen.

Zusammen mit der Karte möchte das Team auch Patch 15 veröffentlichen. Dieser merzt diverse Fehler aus und führt verschiedene Optimierungen, sowie Performance-Verbesserungen durch. Besonders bei der Benutzeroberfläche und der Minimap hat das zuständige Team noch einmal Hand angelegt.

Des Weiteren sollte man nicht mehr in verschiedenen Gebieten auf Erangel und Miramar steckenbleiben.

Doch die technischen Verbesserungen sind nicht das Einzige, was das Update im Gepäck dabei hat. Denn das Team hat auch noch eine neue Knarre für Sanhok eingepackt. Die QBZ95 wird demnach exklusiv nur auf Sanhok zu finden sein und die SCAR-L ersetzen. Diese wird also nicht auf der Dschungel-Karte spawnen. Mit 1,4 Mal höherer Spawnrate darf mach sich immerhin öfter auf die neue Waffe freuen.

Wenn ihr ganz genau wissen möchtet, was das Update für PUBG mit sich bringt, könnt ihr dieses auf Steam nachlesen. Dort findet ihr die Original Patchnotizen. Am Anfang des Artikels haben wir den dazugehörigen Teaser-Trailer für euch eingefügt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here