PlayStation 4 – CrossPlay Beta beendet

0
36
PlayStation 4 CrossPlay
- Advertisement Article Top Ad -

Zur Zeit folgt eine gute Nachricht für die PlayStation 4 der nächsten. Erst gestern wurde bekannt gegeben, dass der Preis für Sonys PlayStation Now Service ab sofort deutlich gesenkt wird. Jetzt hat auch die Cross-Play-Funktion offiziell die Beta-Phase verlassen. Das heißt, die Konsole kann nun mit allen Titeln auch mit anderen Plattformen gespielt werden, vorausgesetzt, ihre Entwickler beschließen, sie hinzuzufügen. Lange Zeit war Sony der einzige in der Branche, der der große Hindernis-Treiber war und verwirrt in den letzten Monaten mit widersprüchlichen Aussagen darüber, wie das Unternehmen zu Cross-Play steht und wer dafür verantwortlich ist, dass bisher nur wenige Spiele davon Gebrauch gemacht haben.

Am 25. Oktober erster großer Titel für PlayStation 4 CrossPlay

Das sollte jetzt vorbei sein. Wie Wired berichtet, ist der PlayStation 4 Beta-Test des Features nun abgeschlossen. Der erste große Titel, der dies nutzt, ist Call of Duty: Modern Warfare, der am 25. Oktober veröffentlicht wird. Es wird sicherlich nicht das letzte Mal sein.

Bisher hat Sony PlayStation-Playern nur in wenigen Ausnahmefällen erlaubt, mit Besitzern anderer Plattformen zu interagieren, wenn ein Spiel äußerst beliebt war. Da es nach eigenen Angaben von Sony keine Barrieren mehr gibt, dürfte eine ganze Reihe von Spielen schnell folgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here