Red Dead Redemption 2 – Was ist neu und wann kommt es?

Bald steht Red Dead Redemption 2 in den Verkaufsregalen, in rund zwei Monaten erfolgt der Release des Wild-West Open-World Spieles für Xbox One und PlayStation. Während die Fans auf weitere Neuigkeiten rund um das Game warten, wird über ein Release einer PC-Version spekuliert.

0
243
Red Dead Redemption 2
- Advertisement Article Top Ad -

Die Veröffentlichung des Nachfolgers von Rockstar Games klassischem Westernspiel Red Dead Redemption rückt immer näher. Red Dead Redemption 2 wird 12 Jahre vor den Ereignissen des Originalspiels spielen, wir dürfen dabei eine ausgedehnte Region der amerikanischen Wildnis erkunden. Erlebe Rockstars Interpretation zum Open-World-Western aus einer neuen Perspektive und entdecke die Geschichte der Van-der-Linde-Gang, die einen jungen John Marston in ihren Bann zieht.

Überraschenderweise war Red Dead Redemption 2 auf der diesjährigen E3 nicht zu sehen und das, obwohl der Release in einigen Monaten ansteht. Dennoch gibt es inzwischen allerhand Material wie Trailer, Screenshots und weitere Informationen zum Wild West Hit.

Wann wird Red Dead Redemption 2 veröffentlicht?

Red Dead Redemption 2 wird am 26. Oktober für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Es gibt auch Pläne für eine Collector’s Edition des Spiels namens Special Edition. Das Paket enthält eine Kopie des Spiels zusammen mit speziellen Missionen, Waffen und einer physischen Karte der Spielwelt. Es gibt auch zwei zusätzliche Pakete für Red Dead Redemption 2:

  • The Ultimate Edition – enthält alle Artikel der Special Edition + zusätzlicher DLC-Inhalte.
  • The Collector’s Box – enthält alle Artikel der Special Edition + spezielle Spielkarten und Artworks sowie ein Banditentuch, des Weiteren eine Karte der Welt und eine Sammlermünze.

Obwohl es das ursprüngliche Red Dead Redemption nie auf den PC geschafft hat, halten sich Gerüchte, dass die Fortsetzung eventuell doch auf den PC portiert werden soll. Eine entsprechende PC-Release Erwähnung von Red Dead Redemption 2 war kurzzeitig auf der Webseite zu finden, wurde aber inzwischen wieder entfernt.

Was ist neu in Red Dead Redemption 2?

Der Nachfolger ist weitgehend ähnlich wie sein Vorgänger und konzentriert sich auf Erkundung, Jagd, Schießereien, Raubüberfälle und andere Aktivitäten, bei denen du mit einer Reihe von einzigartigen Charakteren interagieren wirst. Einen Unterschied gibt es bei der Spielwelt, diese ist in Red Dead Redemption 2 weitaus größer als beim ersten Teil.

Das Ehrensystem aus dem ursprünglichen Spiel erlebt eine Rückkehr, aber jetzt mit weitaus detaillierterem Tracking. Zusammen mit dem Durchschnittsbürger werden die Mitglieder Ihrer Gemeinde darauf reagieren, wie gut oder schlecht Sie diese behandeln. Als leitender Vollstrecker wird Morgan eine Menge Verantwortung übernehmen müssen, wie zum Beispiel das Sammeln von Ressourcen, die Beschaffung von Geldern und die Sicherstellung, dass alle in der Gemeinde glücklich sind.

Wie schaut der Multiplayer-Modus in Red Dead Redemption 2 aus?

Gegenwärtig hat Rockstar keine Informationen darüber bekannt gegeben, wie der Multiplayer-Modus funktionieren mag. Im ersten Teil von Red Dead Redemption gibt es ein Online-Gameplay im Free-for-All- und Team-Deathmatch-Stil. Des Weiteren stehen diverse Koop-Missionen zur Auswahl. Ziemlich sicher ist, dass es diese Art von Missionen erneut geben wird. Zudem halten sich Gerüchte, dass es eine Art „Battle Royal“-Modus geben soll.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here