Rocket League – Neue Infos zum Rocket Pass

Wie zuvor versprochen hat sich Entwickler Psyonix zu dem kommenden Rocket Pass geäußert und damit das neue Feature für Rocket League näher erläutert. Demnach soll der Pass zusätzliche Gegenstände für die Spieler bieten. Neben einer kostenlosen Variante, gibt es auch eine Premium Version, die allerdings kostenpflichtig ist.

0
363
Rocket League
- Advertisement Article Top Ad -

Bisher wussten wir nur, dass es einen Rocket Pass geben wird, doch was genau sich hinter diesem Content-Feature für Rocket League verstecken würde, das haben die Entwickler noch nicht verraten. Bis jetzt, denn nun hat Psyonix enthüllt, was sich dahinter verbirgt.

So soll der Rocket-Pass neben dem momentanen Erfahrungs-System des Titels eingesetzt werden und die Spieler mit diversen Gegenständen belohnen. Der Pass wird also ein neues Fortschrittsystem sein, das zeitlich begrenzt wird. Je weiter ihr in den Tiers vorankommt, desto mehr Gegenstände könnt ihr dabei freischalten.

Neben der kostenlosen Variante, kann man sich auch für den Premium-Pass entscheiden und diesen für 10 Schlüssel erstehen. Umgerechnet sind das 9,99 Euro. Wer sich für diesen Pass entscheidet, der erhält unter anderem einen Erfahrungs-Bonus für das normale System. Des Weiteren sind im Premium-Pass mehr Gegenstände versteckt und können so freigeschaltet werden.

Eine Katze im Sack muss man dennoch nicht kaufen, denn bereits beim Kauf könnt ihr die Inhalte des Premium Rocket Passes einsehen. Das sorgt noch einmal für eine bessere Transparenz.

Wann genau der Rocket Pass ins Spiel kommt, das haben die Entwickler noch nicht verraten. Allerdings plant das Team die Veröffentlichung zwischen Juli und August. Dann lohnt es sich noch einmal mehr in die virtuelle Welt von Rocket League einzuloggen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here