Rocket League Sideswipe – Mobiler Ableger angekündigt

0
92
- Advertisement Article Top Ad -

Der Ableger von Rocket League namens Sideswipe wird auf mobilen Geräten mit Android und iOS erscheinen. Rocket League Sideswipe bietet laut Entwickler eine einfach zu erlernende Steuerung für Mobilgeräte, sodass man sowohl als Rocket League-Meister als auch als neuer Spieler, der das Spielfeld noch nicht kennt, sofort loslegen kann. In Rocket League Sideswipe bestreiten die Spieler 1v1- oder 2v2-Matches aus einer neuen Perspektive auf dem Spielfeld. Die Spiele gehen über 2 Minuten, die Spieler online spielen können.

Außerdem wird es, genau wie in Rocket League, für diejenigen, die in den kompetitiven Rängen aufsteigen wollen, erweiterte Mechaniken geben. In der Garage wird Rocket League Sideswipe eine Fahrzeuganpassung ähnlich wie in Rocket League bieten. Spieler erwartet außerdem ein Online-Ranking-System für das kompetitive Spiel, wie die Entwickler verrieten.

Rocket League Sideswipe Beta-Test bereits gestartet

Rocket League Sideswipe wird noch in diesem Jahr weltweit für iOS und Android auf den Markt kommen, so die Entwickler. Bereits ab heute können Spieler in Australien und Neuseeland an einem zeitlich begrenzten regionalen Alpha-Test auf Android über den Google Play Store teilnehmen. Weitere Informationen zu zukünftigen Betas in anderen Regionen werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Oberhalb der News findet ihr einen ersten Trailer zum kommenden Spin-Off, ein Blick lohnt sich.