Rocket League – Superhelden DLC angekündigt

Entwickler Psyonix wird schon in wenigen Tagen den Spielern von Rocket League eine erneute Möglichkeit geben, ihren Fuhrpark zu erweitern. Mit dem neuen DLC „DC Super Heroes“ werden zwei Batmobile ihren Weg in die virtuelle Welt des Spiels finden.

0
152
- Advertisement Article Top Ad -

Am 5. März 2018 werden die Rocket League Fans zwei weitere Autos von Batman in ihre Garage hinzufügen können. Entwickler Psyonix hat mit „DC Super Heroes“ einen weiteren DLC angekündigt, der Batman und anderen Superhelden Tribut zollt.

Bereits vor zwei Jahren durften die Fans sich über das Batmobile aus dem Film „Batman vs. Superman: Dawn of Justice“ freuen. Nun kommen das Batmobile aus dem 1989er Film und aus The Dark Knight Rises. Wer sich einmal in dem Autofußballspiel also als der dunkle Held verkleiden möchte, der muss allerdings 3,99 US-Dollar auf den virtuellen Tisch legen.

Die beiden Autos sind allerdings nicht die alleinigen Inhalte, über die sich die Spieler freuen können. Auch weitere kosmetische Gegenstände sind in dem Inhalts-Paket entscheiden. Diese findet ihr in dem folgenden Überblick:

Rocket League – DC Super Heroes Inhalte

  • Aquaman – Breakout-Aufkleber und Spielerbanner
  • Batman – Paladin-Aufkleber und Spielerbanner
  • Cyborg – Roadhog-Aufkleber und Spielerbanner
  • DC Comics – Spielerbanner (bereits in der Collector’s Edition enthalten)
  • Flash – Räder, Venom-Aufkleber, Spielerbanner und Speedforce-Boost (Räder und Spielerbanner bereits in der Collector’s Edition enthalten)
  • Green Arrow – Hotshot-Aufkleber und Spielerbanner
  • Green Lantern – Merc-Aufkleber und Spielerbanner
  • Superman – Octane-Aufkleber und Spielerbanner
  • Wonder Woman – Räder, X-Devil-Aufkleber und Spielerbanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here