Sea of Thieves – Neuer Trailer zu The Hungering Deep

Entwickler Rare hat einen neuen Trailer zu dem kommenden, kostenlosen Sea of Thieves DLC The Hungering Deep veröffentlicht. Dieser verrät ein ganz interessantes Detail. Denn wie es aussieht werden wir schreckliche Monster aus der Tiefe beschwören müssen.

0
361
- Advertisement Article Top Ad -

Es ist eine kleine Geschichte, erzählt von einem alten Haudegen, der sowohl Holzbeine, als auch ein Holzarm hat. Natürlich gehört die obligatorische Augenklappe auch noch dazu. In dem neuesten Trailer zu Sea of Thieves erfahren wir einige weitere Details zu der kommenden Erweiterung The Hungering Deep.

Entwickler Rare bastelt seit einiger Zeit fleißig an den kommenden Inhalten, um die Fans endlich zufriedenzustellen. Denn bisher war Endgame-Content doch eher sehr mau gesehen. The Hungering Deep soll das jedoch ändern. Bereits vor einigen Wochen enthüllte das zuständige Team, dass wir uns auf böse Kreaturen aus der Tiefe freuen können. Doch jetzt deutet der Trailer sogar eine Art Beschwörungs-Ritual an. Im Austausch gegen ein Opfer, erklärte der alte Pirat, schafften es wohl einige Crews diese Monster aus der Tiefe zu beschwören. Das Monster war besänftigt und die Crews konnten unbehelligt weitersegeln.

Die modernen Piraten werden wohl jedoch anderes im Sinn haben, denn diese Kreaturen sollen schließlich schöne Beute fallen lassen. Da ist es doch eigentlich logisch, dass die Beschwörung eher zum Tod des Monsters führen soll.

Im neuesten Sea of Thieves Trailer sieht man dabei zwei Schiffe mit jeweils drei Crew-Mitgliedern. Möglicherweise wird diese Anzahl an Piraten auch tatsächlich nötig sein, um in den Kampf zu ziehen.

Spätestens am 29. Mai werden wir das allerdings ganz sicher wissen, denn dann erscheint die erste Content-Erweiterung für das Piraten MMO.