Sniper: Ghost Warrior 3 – Offene Spielwelt soll Basis bilden

0
854
Sniper: Ghost Warrior 3
- Advertisement Article Top Ad -

Der Vorhang der Stille, welcher Sniper: Ghost Warrior 3 umhüllte, scheint sich nun langsam zu lüften, denn CI Games hat ein weiteres Detail zum kommenden Titel verraten. Die Entwickler verkündeten auf ihrer Facebook-Seite, dass die Welt des Shooters Open-World-Elementen aufbauen wird. Somit werden Spieler ganz neue Freiheiten in dem neuesten Ableger der Sniper: Ghost Warrior Reihe genießen dürfen.

Des Weiteren soll die Spielwelt um einiges größer sein und den Spielern viel mehr Möglichkeiten bieten. Laut CI Games wird Sniper: Ghost Warrior 3 ein echtes NextGen-Spiel.Bei diesem wird man als Scharfschütze nach Osteuropa geschickt und muss in einen Kampf zwischen drei rivalisierenden Fraktionen eingreifen.

Weitere Details zu dem Shooter versprechen die Entwickler übrigens auf der diesjährigen E3 in Los Angeles. Nachdem letztes Jahr nur die Ankündigung von Sniper: Ghost Warrior 3 auf der E3 gemacht wurde, werden dieses Jahr vielleicht auch Screenshots oder gar ein Trailer folgen.