Sniper: Ghost Warrior 3 – Release erneut verschoben

In einer Pressemitteilung hat Entwickler CI Games einen erneuten Aufschub von Sniper: Ghost Warrior 3 mitgeteilt. Als Grund wurde der noch nötige Feinschliff genannt. Der neue Termin wurde auf Mitte April 2017 gesetzt.

0
529
Sniper Ghost Warrior 3
- Advertisement Article Top Ad -

Und täglich grüßt das Murmeltier, zumindest wenn es um Sniper: Ghost Warrior 3 geht. Wer gehofft hatte, schon bald den Shooter spielen zu können, der wird leider herbe enttäuscht werden. Laut Entwickler CI Games wird sich der Release noch einmal verschieben. Der neue Termin wurde auf den 25. April 2017 gelegt. Der Grund ist mal wieder die Zeit. Diese soll jetzt in mehr Feinschliff investiert werden. Vor allem möchten die Entwickler einiges an Feedback aus der Beta in die finale Version einfließen lassen.

Ursprünglich hätte Sniper: Ghost Warrior 3 bereits im Jahr 2016 erscheinen sollen, wurde dann aber im Sommer 2016 auf Anfang Januar verschoben. Inzwischen sind wir schon bei Aufschub Nummer 3 gelandet, aber immerhin, wie lautet doch das Motto: Alle guten Dinge sind drei. Man kann deshalb hoffen, dass es dieses Mal mit dem Termin tatsächlich klappt. Es wäre zumindest für die Fans wünschenswert.