Donnerstag, März 30, 2017

Star Citizen

Star Citizen – MISC Prospector im Trailer

Entwickler Cloud Imperium Games hat sich mit einem neuen Trailer zu Star Citizen gemeldet. Dieser zeigt nicht nur das neue Schiff MISC Prospector, sondern auch beeindruckende Schatten- und Lichteffekte.

Star Citizen – Patch 2.6.1 für alle auf PTR freigeschaltet

Entwickler Cloud Imperium Games hat den neuesten Patch für Star Citizen für alle Spieler auf dem Public Test Universe freigeschaltet. Sollten die letzten Test gut verlaufen, wird das Update mit der Version 2.6.1 am 16.02 auf die Live-Server übertragen.

Star Citizen – Entstehung der Alien-Sprachen – Trailer

Entwickler Cloud Imperium Games hat eine neue Folge von „Around the Verse“ veröffentlicht. Dieses Mal dreht sich alles um die Alien-Sprachen in Star Citizen. Diese sind zwar erfundene, jedoch auch vollwertige Sprachen, die von einem Sprachwissenschaftler ins Leben gerufen wurden.

Star Citizen – Alpha 2.6 kostenloser Test angekündigt

Sobald das Update Alpha 2.6 von Star Citizen auf die Live Server gespielt wird, dürfen alle neugierigen Fans des Titels für zwei Tage kostenlos in die virtuelle Welt der Weltraumsimulation reinschnuppern.

Star Citizen – Kein Grund zur Sorge wegen Crytek

Fans der Weltraumsimulation Star Citizen müssen sich laut Aussage von Cloud Imperium Games keine Sorgen bezüglich der Crytek Krise keine Sorgen machen. Die Cry-Engine die von den Star Citizen Entwicklern verwendet wird, wurde komplett übernommen, auch Quelldateien seien vorhanden.

No Man’s Sky – Designer wechselt zu Star Citizen

Still und leise hat er sich verabschiedet, doch der LinkedIn Account von Game Designer Gareth Bourn verrät, dass Bourn nicht mehr an No Man’s Sky arbeitet. Der Game Designer, der bei Hello Games unter anderem für die Qualitätssicherung zuständig war, hat vor einigen Wochen bei Star Citizen Kampagnen Entwickler Foundry 42 angeheuert und sorgt damit für eine Überraschung. Auch Derek Smart ließ es sich nicht nehmen den Wechsel hämisch zu kommentieren.

Star Citizen – Release von Squadron 42 definitiv nicht im Jahr...

Die Gerüchte haben sich inzwischen bestätigt, der Singleplayer-Teil von Star Citizen wird nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Dieses bestätigte der Vater des Weltraumtitels Chris Roberts im Rahmen der CitizenCon. Einen neuen Termin für die Veröffentlichung von Squadron 42, so der Name des Standalone Teils, nannte Roberts nicht.

Star Citizen – Ist nicht realisierbar?

Der selbsternannte Star Citizen Experter und wohl größte Kritiker der Weltraumsimulation, Derek Smart, hat sich wieder zu Wort gemeldet. Laut seiner Aussage ist das gesamte Spiel ein großes Problem und kann nicht gemäß den Plänen der Entwickler realisiert werden.

Squadron 42 – Verwirrung um Release, CIG gibt Stellungnahme ab

Nach einem Interview auf der diesjährigen gamescom kam es zu einer größeren Verwirrung rund um den Release des Ctar Citizen Singleplayer-Teils Squardron 42. Angeblich hätte Chris Roberts den Aufschub von Squadron 42 für 2017 angekündigt. Doch dieses scheint nun gar nicht sicher zu sein. Ein Sprecher von Cloud Imperium Games hat sich immerhin inzwischen geäußert.

Star Citizen – Alpha 2.5 auf den Live-Servern

Entwickler Cloud Imperium Games hat die Alpha Version 2.5 auf die Live-Server von Star Citizen aufgespielt. Vorangegangen war eine über zwei Wochen lange Testphase, in der das Update auf Herz und Nieren geprüft wurde. Mit der Veröffentlichung der Alpha 2.5 können sich alle Spieler unter anderem auf neue Raumschiffe und eine neue Basis freuen.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt