Star Citizen

Star Citizen – Alpha 3.0 ist live

Entwickler Cloud Imperium Games hat früher als gedacht die Alpha 3.0 von Star Citizen auf die Live-Server gespielt. Damit hat das Team den Spielern ein willkommenes Weihnachtsgeschenk gemacht. Doch man sollte sich einer Tatsache bewusst sein, denn die neue Version der Weltraumsimulation hat noch einige Kinderkrankheiten.

Star Citizen – Erste Systemanforderungen für Squadron 42 vorgestellt

Auf der offiziellen Webseite von Star Citizen sind die Systemanforderungen für Squadron 42 aufgetaucht. Diese sind allerdings im Moment nur mit Vorsicht zu genießen, denn es handelt sich hierbei nur um grobe Angaben, die sich bis zum Release ändern können. Des Weiteren hat das Team ein neues Video mit Mark Hamill veröffentlicht.

Star Citizen – Crytek verklagt Entwickler

Das deutsche Unternehmen Crytek, das für die Entwicklung der CryEngine verantwortlich ist, hat eine Klage gegen Star Citizen Entwickler Cloud Imperium Games eingereicht. Der Vorwurf ergibt sich aus der Auskopplung von Squadron 42 als Standalone Singleplayer Spiel, denn somit würden zwei Spiele im Universum von Star Citizen entstehen. Cloud Imperium Games habe allerdings nur die Lizenz für ein Spiel erworben.

Star Citizen – Gravlev-Technologie vorgestellt

Die neueste Episode von Star Citizen stellt die Gravlev-Technologie der Hoverbikes Nox und Dragonfly vor. Die Entwickler möchten bei aller Sci-Fi eine Authentizität waren, was das Balancing durchaus nicht einfach macht. Des Weiteren gibt es gute News von Alpha 3.0 die ist laut dem Team komplett entwickelt und muss nur noch von Bugs befreit werden.

Star Citizen – Werde zum Großgrundbesitzer

Ab sofort können Spieler in Star Citizen ein eigenes Stück Land kaufen und somit zum Großgrundbesitzer werden. Für die Fans stehen verschiedene Grundstücksgrößen zur Verfügung. Zunächst wird das Feature jedoch im Rahmen der Alpha 3.0 getestet.

Star Citizen – Eine Million US-Dollar an einem Tag

Der Anniversary Sale von Star Citizen hat eingeschlagen wie eine Bombe. Das Spiel konnte sich in nur 24 Stunden eine weitere Million an Spendengeldern sichern. Raumschiffe, die bereits als ausverkauft galten, wurden noch einmal ein Zugpferde für die Backer gebraucht. Eine Strategie, die sich gelohnt hat.

Star Citizen – Neues Schiff enthüllt und mehr

Entwickler Cloud Imperium Games hat für Star Citizen ein neues Schiff enthüllt. Der Anvil Aerospace Hawk steht ab sofort zum Kauf bereit und eignet sich vor allem für Kopfgeldjäger. Auch für diese Gruppe hat das Team für die Alpha 3.0 einige Änderungen durchgeführt, denn die Kopfgeldjäger können künftig Gangster ins Gefängnis schicken.

Star Citizen – Alpha 3.0 auf Testserver

Entwickler Cloud Imperium Games hat die Alpha 3.0 auf den offiziellen Testserver von Star Citizen gespielt. Zunächst dürfen allerdings nur Spieler in die neuen Inhalte schnuppern, die 1000 US-Dollar und mehr in das Spiel investiert haben. Für die anderen gibt es immerhin ein 4K Video, das die erste Stunde der neuen Inhalte zeigt.

Star Citizen – Alpha 3.0 macht sich für die Testserver bereit

Bereits in wenigen Wochen soll die Alpha 3.0 von Star Citizen auf dem offiziellen Testserver ankommen. Dieses verkündete Entwickler Cloud Imperium Games. Im Moment darf nur eine kleine Gruppe ausgewählter Spieler die neuen Inhalte testen. Noch im Dezember werden allerdings alle Spieler Zugriff auf die Alpha 3.0 bekommen.

Star Citizen – Quanten-Reisesystem neuaufgelegt

Entwickler Cloud Imperium Games hat ein neues "Around the Verse" Video veröffentlicht. In dem neuesten Teil der Reihe wird das Quanten-Reisesystem für Star Citizen vorgestellt. Zwar gab es die Quantensprünge bisher auch im Spiel, doch die Entwickler haben dem Feature ein neues Makeover verpasst.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt