Star Citizen – Erste Systemanforderungen für Squadron 42 vorgestellt

Auf der offiziellen Webseite von Star Citizen sind die Systemanforderungen für Squadron 42 aufgetaucht. Diese sind allerdings im Moment nur mit Vorsicht zu genießen, denn es handelt sich hierbei nur um grobe Angaben, die sich bis zum Release ändern können. Des Weiteren hat das Team ein neues Video mit Mark Hamill veröffentlicht.

0
91
- Advertisement Article Top Ad -

Die Star Citizen Entwickler haben auf der offiziellen Webseite die Informationen zu den Systemvorraussetzungen für Squadron 42 aktualisiert. Die Singleplayer-Kampagne soll als Standalone Titel erscheinen und den Spielern eine Alternative bieten, wenn sie den Multiplayer-Part doch nicht favorisieren oder auch gerne einfach etwas Ruhe haben möchten.

Die gute Nachricht für alle Besitzer eines älteren System. Squadron 42 wird demnach auch auf Windows 7 und Windows 8 laufen. Ein Windows 10 Rechner ist somit nicht unbedingt nötig. Alle Details zu diesem Thema findet ihr in der folgenden Auflistung

Star Citizen Systemvorraussetzungen für Squadron 42

  • Windows 7 (64bit) Service Pack 1, Windows 8 (64bit), Windows 10 – Anniversary Update (64bit)
  • DirectX-11-Grafikkarte mit 2 GByte VRAM (4 GByte sehr empfohlen)
  • Quad Core CPU
  • 16 GByte Arbeitsspeicher
  • SSD-Festplatte sehr empfohlen

Doch an dieser Stelle sind die News nicht vorbei, denn Cloud Imperium Games hat auch einen neuen Teaser mit den ersten Ingame-Szenen für Squadron 42 vorgestellt. In dem Video ist Marc Hamill zu sehen, der den „Old Man“ Colton spielt. Dieser trifft das erste Mal auf seinen neuen jungen Wingman. Für die Fans sicherlich ein interessanter Film, zeigt dieser doch die faszinierende Grafik und Charakterinteraktion in dem Singleplayer-Teil von Star Citizen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here