Star Citizen – Roadmap veröffentlicht

Entwickler Cloud Imperium Games hat nicht nur eine neue Webseite für Star Citizen veröffentlicht, sondern auch direkt eine neue Roadmap beigefügt. Neben den kommenden Inhalten für das Update 3.1 sind auch weitere geplante Entwicklungen für das Jahr 2018 in der Roadmap zu finden. Unter anderem bekommt so auch die weibliche Haupprotagonistin einen Release-Zeitraum.

0
261
Star Citizen
- Advertisement Article Top Ad -

Bereits vor einigen Wochen hat Entwickler Cloud Imperium Games die neue Webseite für Star Citizen angekündigt. Überschaubarer, intuitiver und für viele Endgeräte ohne Probleme nutzbar, das versprach sich das Team von dem neuen Auftritt. Ob das geklappt habt, das könnt ihr nun selbst beurteilen, denn die Webseite ist zwischenzeitlich ans Netz gegangen.

Die Seite wird insgesamt in der Abschnitte unterteilt, Star Citizen, Squadron 42 und die Community. Klickt man sich in den Bereich für Star Citizen, so kann man auch eine interessante Entdeckung machen. Denn die Entwickler haben eine Roadmap veröffentlicht.

Diese gibt nicht nur Informationen zu dem kommenden Patch 3.1, sondern auch geplante Inhalte für das gesamte Jahr 2018 preis. So soll Update 3.1 unter anderem den Charaktereditor und drei neue Schiffe implementieren. Des Weiteren kommt der Tumbril Cyclone hinzu, ein Bodenfahrzeug, dass es richtig in sich hat.

Im weiteren Verlauf des Jahres können sich die Fans unter anderem auf die Cloud Technologie und im vierten Quartal auch auf die weiblichen Charaktere freuen. Weitere Schiffe spicken die Roadmap ebenso.

Interessanterweise ist die Roadmap nicht nur eine Content-Auflistung, sondern zeigt auch den Fortschritt bei den jeweiligen Tasks an. So können die Fans sozusagen mitverfolgen an welchen Features gerade gebaut wird und wie weit die Entwickler sind.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here