Star Wars: Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2 – Beta im Herbst, Season-Inhalte wohl kostenlos

Entwickler DICE und Publisher Electronic Arts haben neue Details zu Star Wars: Battlefront 2 enthüllt. Demnach wird eine Multiplayer-Beta im Herbst stattfinden. Außerdem dürfen sich wohl dieses Mal alle Spieler über Season-Inhalte freuen. Einen Season-Pass scheint es tatsächlich nicht zu geben. Für Vorbesteller wurden übrigens neue Goodies enthüllt.

Star Wars: Battlefront 2 – E3 Live-Stream wird Schlacht auf Naboo...

Publisher Electronic Arts hat ein interessantes Detail zu dem kommenden Star Wars: Battlefront 2 Live-Stream, der im Rahmen des EA Play Events 2017 abgehalten wird. Demnach dürfen wir uns unter anderem auf eine Schlacht freuen, die sich auf Naboo abspielen wird. Insgesamt 40 Spieler werden daran teilnehmen.

Star Wars: Battlefront 2 – Angeblicher Leak zum Making-of

Kurz vor dem EA-Play Event, das im Vorfeld der E3 in Los Angeles stattfinden wird, kursieren angebliche Leaks zu Star Wars: Battlefront 2. Diese zeigen unter anderem ein Making-of-Video und ein Screenshot zu einem Charakter Loadout. In wie weit diese Materialien jedoch echt sind, lässt sich an dieser Stelle noch nicht sagen. Weder Entwickler DICE noch Publisher Electronic Arts haben sich hierzu geäußert.

Star Wars: Battlefront 2 – Teuerste Werbefläche zur E3, Gameplay auf...

Publisher Electronic Arts möchte bei Star Wars: Battlefront 2 nichts dem Zufall überlassen. Das Unternehmen hat sich für die E3 die teuerste Werbefläche in der gesamten Stadt gesichert. Außerdem wird es definitiv erstes Gameplaymaterial des Shooters zum Bestaunen geben.

Star Wars: Battlefront 2 – Die Stormtrooper Story

Wenn Star Wars: Battlefront 2 veröffentlicht wird, werden die Spieler in der Einzelspielerkampagne einen etwas anderen Weg einschlagen und nicht dem Klischee von einem Jedi-Ritter folgen. Denn die Geschichte wird sich am Imperium konzentrieren. EA möchte dadurch den Hintergrund der Stormtrooper beleuchten und die gesichtslosen Kämpfer von einander anderen Seite zeigen.

Battlefront 2 & Battlefield 1 – DLC Konzept wird geändert

Electronic Arts denkt über diverse Änderungen am bisherigen DLC Konzept für Star Wars: Battlefront 2 und das bereits veröffentlichte Battlefield 1 nach. Das Unternehmen gab bekannt, dass man mehr auf das Event-getriebene Live-Service Gameplay setzen möchte. Der Season-Pass an sich würde somit weniger Relevanz besitzen und die wichtigsten Inhalte wären für alle Spieler verfügbar.

Star Wars: Battlefront 2 – Inhalte für PlayStation VR

Fans von VR kommen auch bei Star Wars: Battlefront 2 auf allem Anschein nach auf ihre Kosten, zumindest dann, wenn sie PlayStation VR Besitzer sind. Diese soll nämlich exklusive Inhalte erhalten. Bereits in dem ersten Teil der Reihe war das der Fall.

Star Wars: Battlefront 2 – Gründe für weiblichen Charakter

In Star Wars: Battlefront 2 wird es definitiv eine Solo-Kampagne geben. Diese werden die Fans in der Haut eines weiblichen Charakters durchleben. Den Grund, warum das Team sich für einen weiblichen Charakter entschieden hat, erklärte nun Game Director Mark Thompson. Tiefsinnig war die Entscheidung jedoch nicht.

Star Wars: Battlefront 2 – Keine Episoden

Die Einzelspieler-Kampagne von Star Wars: Battlefront 2 soll nach den neuesten Informationen eine vollwertige Geschichte mit Anfang und Ende sein. Ein Episodenformat ähnlich wie bei Battlefield 1 wird es hingegen nicht geben.

Star Wars: Battlefront 2 – Offline Koop-Modus nicht für PC

Die Befürchtungen einiger Fans haben sich hinsichtlich Star Wars: Battlefront 2 bewahrheitet. Denn auch in dem zweiten Teil der Reihe müssen PC-Besitzer auf einen Offline Koop-Modus im Splitscreen verzichten.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt