Star Wars: Battlefront 2 – Leaks zur Beta

Via Reddit ist ein neuer Leak zur Star Wars: Battlefront 2 Beta aufgetaucht. Ein bekannter Insider hat einige Details zu Inhalten und der Größe des Downloads preisgegeben. Auch Informationen zur Grafik wurden veröffentlicht.

0
332
Star Wars: Battlefront 2
- Advertisement Article Top Ad -

Bisher haben sich sowohl der Entwickler DICE als auch Publisher Electronic Arts noch recht zugeknöpft auf die Inhalte der Star Wars: Battlefront 2 Beta gegeben. Dieses bleibt wohl auch vorerst weiterhin der Falls, jedoch gibt es zum Glück inoffizielle Quellen, die umso mehr plaudern.

Jüngst geschehen auf dem Community Hub Reddit. Dort hat sich der bekannte Insider Some_Info zu Wort gemeldet und einige Details zur Star Wars: Battlefront 2 Beta enthüllt. Demnach wird die Testversion rund 14 bis 16 GB Größe aufweisen und die gleichen Helden bieten wie auf der EA Play. Fans dürfen also unter anderem in die Haut von Rey oder auch Darth Maul schlüpfen. Bei den Karten dürfen wir uns auf Galactic Assault auf Theed, Weltraumschlacht auf Fondor und Strike auf Takodana freuen. Bis auf Takodana durften die anderen Karten schon bei Messen und in der Alpha ausprobiert werden. Außerdem wird die Beta Skirmish gegen Bots anbieten. Das wiederum kann von Solo-Spielern und auch im Koop-Modus gespielt werden. Diejenigen die eine Konsole besitzen, dürfen sich über den Splitscreen freuen. Laut Some_Info möchten die Entwickler des Weiteren noch insgesamt 5 bis 9 Emotes für Soldaten freischalten. Gute Nachrichten gibt es übrigens auch zur Grafik, diese soll noch etwas besser aussehen, als bisher. Noch ein wichtiges Details, das enthüllt wurde: Alle Fortschritte werden nach der Beta wieder gelöscht. Sprich jeder Spieler soll beim Release gleich starten.

Doch am Ende gilt wie immer, die Informationen sind noch nicht bestätigt. Bis dahin sollten sie als Gerüchte interpretiert und somit auch mit Vorsicht genossen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here