The Division 2 – Mehr Solo-Inhalte kommen

Entwickler Ubisoft möchte bei The Division 2 auch Solo-Spieler glücklich machen. Somit dürfen wir uns auf eine umfangreiche Solo-Kampagne freuen. Auch sonst soll das Spiel sehr Singleplayer freundlich werden.

0
344
The Division 2
- Advertisement Article Top Ad -

Eigentlich ist The Division 2 ein MMO-Shooter, genau wie der Vorgängertitel. Doch die Entwickler wollen auch die Singleplayer nicht vernachlässigen. So ist inzwischen bekannt, dass der neue Teil der Reihe mehr Inhalte für diese Art von Spielern bieten wird, als es noch beim ersten Teil der Fall war.

Der Grund scheint zumindest auf der Hand zu liegen, denn bei Release von The Division waren nachweislich mehr Solo-Spieler auf den Servern.

Doch wie stellt sich diese Freundlichkeit gegenüber den Spielern da, die The Division 2 alleine erleben möchten? Zunächst wird es laut Entwickler Ubisoft eine umfangreiche und stabile Singleplayer-Kampagne geben. Auch sonst kann man das Spiel ohne jegliche Hilfe durchspielen und somit alleine unterwegs sein. Nur die Acht-Mann Raids werden selbstverständlich weitere Spieler benötigen.

Nach dem Release möchte das Team die verschiedenen Spielarten der Fans unterstützen und Inhalte für Multiplayer, sowie den Singleplayer Bereich veröffentlichen.

Im Moment lässt sich nicht einschätzen, ob die Solo-Spieler mit der Umsetzung der Pläne glücklich sein werden. In diesem Bereich müssen wir uns also noch auf den Release gedulden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here