The Division – Termin-Leak zu DLC Underground

0
228
- Advertisement Article Top Ad -

Bevor es überhaupt offiziell wurde, hat ein fleißiger Mitarbeiter von Amazon UK bereits den Release-Termin der neuesten The Division Erweiterung „Underground“ verraten. Glaubt man der Amazon Produktseite, wird die Erweiterung demnach am 28. Juni 2016 veröffentlicht werden. Dieser Termin gilt allerdings nur für die Xbox One Version der Erweiterung, von den Terminen für die PC- und die PlayStation 4 Version fehlt bisher jede Spur.

Das macht allerdings nichts, denn schon mit der kleinen Information lässt sich der Zeitraum für die Veröffentlichung der beiden anderen Version von „Underground“ zumindest eingrenzen. Durch den Zeitexklusivitäts-Deal mit Microsoft erfolgt der Release der The Division Erweiterungen immer in etwa 30 Tage vor den anderen Versionen. Das heißt dass Spieler, die The Division entweder auf dem PC zocken oder die PlayStation 4 bevorzugen in etwa Ende Juli mit dem Release ihrer Versionen rechnen können.

Der Preload wird für die Xbox One übrigens am 25. Juni 2016 starten, somit bleiben den Fans drei Tage Zeit um die nötigen Gigabyte durch die Leitungen zu jagen.

Viel ist bisher noch nicht über die „Underground“ Erweiterung bekannt, sicher ist, dass die Spieler ein neues Gebiet erkunden dürfen und dieses sich aus dem unerforschten Untergrund von New York zusammensetzt. Gut möglich, dass wir auf der diesjährigen E3 weitere Details erfahren werden.