TESO – Housing Update kommt im Februar

Entwickler Zenimax Online hat dem Warten ein Ende bereitet und den Termin für das Housing Update von TESO veröffentlicht. Demnach dürfen sich die Fans bereits in wenigen Wochen auf schicke Eigenheime in der Welt von The Elder Scrolls: Online freuen. Konsolen-Besitzer werden sich allerdings etwas länger gedulden müssen.

0
598
TESO
- Advertisement Article Top Ad -

Die TESO Welt steht auf dem Kopf, nur noch wenige Wochen kann gespart werden, dann könnt ihr eurer hart verdientes Gold in ein Eigenheim investieren. Laut dem Entwickler Zenimax Online steht das Update kurz vor dem Release. Im Klartext bedeutet dies, PC-Besitzer dürfen sich ab dem 06. Februar 2017 ein schickes Häuschen kaufen. Konsolenbesitzer müssen sich allerdings noch bis zum 21. Februar 2017 in Geduld üben.

Damit es in den neuen Siedlungen nicht allzu langweilig wird, stehen euch in TESO 39 verschiedene Häusertypen zu Verfügung. Auch innen darf man sich austoben. Mit über 2000 Möbel- und Dekorationsgegenständen wird man sein Häuschen nämlich aufhübschen können.

Das Update wird des Weiteren die Handwerker auf den Plan rufen, denn mit den neuen Housing-Gegenständen dürft ihr auch ein neues Handwerk lernen. Dieses bezieht sich selbstverständlich auf die Erstellung von Möbeln und Dekorationen.

Für viele Fans des MMO ist das Update die Verwirklichung eines langgehegten Wunsches und ein wichtiges Element im Rollenspiel-Bereich. Alle Details zum neuesten, kostenlosen Update von TESO, könnt ihr auf der offiziellen Webseite nachlesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here