Gwent: The Witcher Card Game – Schutzeintrag bestätigt Game

0
407
Gwent: The Witcher Card Game
- Advertisement Article Top Ad -

Bereits seit geraumer Zeit ranken sich Spekulationen und Gerüchte über einen Standalone-Spinoff des The Witcher Kartenspiels Gwent. Entwickler CD Projekt RED hat sich zu diesen Plänen zwar noch nicht geäußert, allerdings eine indirekte Bestätigung vorgenommen.

Seit kurzem kann man bei dem Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum, kurz EUIPO, einen Eintrag mit dem Aktenzeichen #015505886 vorfinden. Antragssteller ist das polnische Unternehmen CD Projekt RED und der zu schützende Name ist Gwent: The Witcher Card Game. Auch das Logo, welches ihr am Anfang des Artikels sehen könnt, wurde bereits von dem Entwickler unter Schutz gestellt.

Auch interessant, aus den Akten von EUIPO geht hervor, dass es sich bei Gwent: The Witcher Card Game um ein virtuelles Spiel handelt. Wer sich Hoffnungen auf eine physikalische Version gemacht hat, wird demnach enttäuscht werden.

Es ist davon auszugehen, dass CD Projekt RED das Kartenspiel im Rahmen der E3 offiziell Ankündigen wird, dafür spricht auch der E3 zeitnahe Markenschutzantrag. Zwar hat der polnische Entwickler während der Messe keinen eigenen Stand, doch sollen sich einige der Mitarbeiter vor Ort befinden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here