The Witcher 3

The Witcher 3 – Neue Mod ermöglicht das Spielen als Ciri,...

Dank einer neuen Mod kann man ab sofort die Welt von The Witcher 3: Wild Hunt als weibliche Hauptfigur erkunden. Wer also Geralt überdrüssig geworden ist, kann nun auf Ciri, Triss, Yennefer oder Shani zurückgreifen. Einziges Manko, es gibt nur einen reinen Modellaustausch. Die Story ist weiterhin auf Geralt zugeschnitten.

The Witcher 3 – Nach Blood and Wine ist nicht Schluss

Die kommende The Witcher 3 Erweiterung "Blood and Wine" wird nach Aussage des Entwickler CD Projekt RED nicht die letzte sein. Dieses verriet der CEO des Unternehmens Adam Kiciński in einem Interview. Man habe bereits weitere Ideen für neue Inhalte.

The Witcher 3 – Entwickler bestätigen, keine neuen Inhalte in Patch...

Der kommende The Witcher 3: Wild Hunt Patch mit der Versionsnummer 1.12 wird keine neuen Inhalte bieten. Dieses bestätigten nun die Entwickler aus dem Hause CD Projekt RED auf die Nachfrage eines Twitter-Users.

The Witcher 3 – Release-Zeitraum für Patch 1.12 bekannt

Entwickler CD Projekt RED hat einen Hinweis zum nächsten Patch von The Witcher 3: Wild Hunt gegeben. Demnach soll das Update mit der Versionsnummer 1.12 noch im Dezember 2015 erscheinen.

The Witcher 3 – Mit diesen Bugs muss man seit Patch...

Der vor einigen Tagen veröffentlichte Patch 1.11 sorgt bei Spielern von The Witcher 3: Wild Hunt im Moment für Frustmomente. Zwar wurden einige Fehler des Vorgängerpatches behoben, doch gleichzeitig tauchten auch diverse neue Probleme auf. Mit was ihr nach dem Download des Patches rechnen müsst, sagen wir euch in unserem Artikel

The Witcher 3 – Runenschmied-Bug soll im nächsten Patch entfernt werden

Der Community Manager von CD Projekt RED kündigte via Twitter an, dass der Runenschmied-Bug bei The Witcher 3: Wild Hunt erst im Patch 1.12 behoben wird. Viele Fans hatten hingegen ihre Hoffnung in Patch 1.11 gelegt, doch nach Release des Updates, ist es immer noch nicht möglich die Quest des Runenschmieds abzuschließen.

The Witcher 3 – Bosskämpfe sollen leichter werden

Nach der Veröffentlichung der Erweiterung "Hearts of Stone" für The Witcher 3: Wild Hunt, arbeiten die Entwickler nun an einem neuen Patch. Wie das Unternehmen mitteilte, sollen vor allem die Bosskämpfe durch das Update mit der Versionsnummer 1.11 etwas leichter werden.

The Witcher 3 – Gegenstände über Stufe 70 werden zurückgesetzt

Im Moment lassen sich in The Witcher 3: Wild Hunt Gegenstände finden, über der Maximal-Stufe von 70 liegen. Diese sind jedoch ein Fehler und bereiten nicht auf eine Level-Cap Erhöhung von Geralt vor. Entwickler CD Projekt RED kündigte an, dass man bereits an einem Patch arbeiten würde, um diesen Fehler schnell beheben zu können.

The Witcher 3: Wild Hunt – Virtuelle Steuereintreiber ermitteln

In der virtuellen Welt von The Witcher 3: Wild Hunt treibt seit dem letzten Patch ein ganz besonderer NPC sein Unwesen, denn wer sich durchs Exploiten einen gewissen Reichtum verschafft, muss mit dem Besuch eines Steuereintreibers rechnen. Viel zu befürchten hat man allerdings nicht.

The Witcher 3: Wild Hunt – Notlösung gegen Performance Probleme

Patch 1.10 für The Witcher 3: Wild Hund sorgt für erneute Probleme, bereits vor einigen Tagen kam die Meldung, dass DLC Items verschwinden, nun scheint auch die Performance bei vielen Spielern zu leiden. Für einen Teil der Fans, gibt es immerhin eine funktionierende Notlösung.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt