The Witcher 3 – Erfolgreichstes Spiel von CD Projekt RED

Das Rollenspiel The Witcher 3 war das erfolgreichste Spiel von CD Projekt RED und hat somit den Umsatz des Unternehmens um das zehnfache erhöht. Dieses ging jetzt aus einem Bericht über die Quartalsergebnisse des Unternehmens hervor.

0
238
The Witcher 3
- Advertisement Article Top Ad -

Die Veröffentlichung The Witcher 3 war für CD Projekt RED eine wahre Goldgrube, denn vor dem Titel waren die Entwickler zwar erfolgreich, aber die Umsätze des Unternehmens waren längst noch nicht so hoch, wie nach dem neuesten Teil der Rollenspielreihe. In einem Bericht über die Quartalszahlen des Unternehmens kann man sehen, dass The Witcher 3 den Umsatz des Studios auf rund 100 Millionen schießen ließ. Vorher waren 10 Millionen pro Quartal ein normaler Zustand. Dank der beiden Erweiterungen zu dem Titel, blieben die Zahlen dann noch eine Weile sehr hoch. Zwar ist längst nicht mehr von einer solchen Summe die Rede, doch das Studio macht weiterhin sehr gute Umsätze, die immer noch höher sind als vor dem Release von The Witcher 3.

Ob das CD Projekt RED solch einen Erfolg wiederholen kann, steht im Moment noch in den Sternen. Im Moment wird noch an dem Kartenspiel GWENT gearbeitet, doch hat der Titel einiges an Konkurrenz zu bekämpfen. Die größte Hoffnung des Studios liegt im Moment wohl noch auf der neuen Franchise Cyberpunk 2077. Doch dieser Titel wird wohl erst in ein bis zwei Jahren auf den Markt kommen und auch hier ist der Erfolg noch nicht garantiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here