The Witcher 3 – Runenschmied-Bug soll im nächsten Patch entfernt werden

0
292
- Advertisement Article Top Ad -

Schneller als gedacht wurde vor einigen Tagen Patch 1.11 für The Witcher 3: Wild Hunt veröffentlicht. Dieses Update hatte einige Fehler behoben, die sich mit Patch 1.10 eingeschlichen hatten, oder bei dem Release von Hearts of Stone aufgetaucht sind.

Zum Verdruss der Spieler ist jedoch ein äußerst unangenehmer Bug in der virtuellen Welt von The Witcher 3 hängen geblieben. Die Rede ist von Dem Runenschmied- Fehler, welcher dann auftaucht, wenn man die Quest des Runenschmiedes macht. Zum Abschluss der Quest kann man nämlich nicht kommen, es fehlen schlicht und ergreifend die benötigten Gegenstände im Spiel.

Auf die Nachfrage eines Twitter-Users, wann man mit der Lösung für dieses Problem rechnen könne, meldete sich der Community Manager Marcin Momot zu Wort. Demnach arbeiten die Entwickler bereits an Patch 1.12 und genau dieser Patch soll den Runenschmied-Bug endlich aus der Welt schaffen. Wann man allerdings mit dem Release von Patch 1.12 rechnen kann, ist bis dato noch unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here